Connect with us

Hi, what are you looking for?

Brigii M1 Handstaubsauger Produktbild

Brigii M1 Handstaubsauger im Test – Praktischer Alltagshelfer

Testbericht erstellt von Timo A. am 24. Dezember 2021

Wenn versehentlich etwas daneben geht, möchte man nicht immer den großen Bodenstaubsauger hervorkramen. Eine praktische Ergänzung ist der kompakte Handstaubsauger, der schnell griffbereit und ohne viel Aufwand Schmutz genauso gut entfernt.

Ein Modell um die 50 Euro ist der handliche und akkubetriebene Brigii M1, der nicht nur als Staubsauger, sondern auch als Luftpumpe einsetzbar ist. Im Test durfte sich der Brigii M1 beweisen.

Twitter Facebook WhatsApp Buffer Pin It
8.1
Unsere Bewertung
44€ amazon.de
Preisvergleich
Technische Daten
Überblick
Hersteller

Brigii

Modell

Brigii M1

Spezifikationen

Saugleistung
Saugkraft: 6500 Pa
Leistung: 65W

Akku
Kapazität: 3x 2000 mAh
Ladespannung: 5V
Ladestrom: 2A

Ladezeit: 4 Stunden
Laufzeit: 20 Minuten

Allgemein
Größe: 57 x 57 x 260 mm
Gewicht: 485g

Brigii M1: Handliches Design

Starten wir auch gleich in den Test der Brigii M1. Optisch erinnert der Brigii Handstaubsauger ein wenig an eine Thermoskanne. Er lässt sich sogar wie eine Thermoskanne aufrecht hinstellen. Das Design ist platzsparend und handlich. Die Abmessungen betragen 57 x 57 x 260 mm und das Gewicht liegt bei moderaten 485g.

Brigii M1: Lieferumfang

Der Handstaubsauger wird idealerweise mit Zubehörteilen geliefert. Genaugenommen sind es etwas mehr Zubehörteile, als es bei anderen Marken der Fall ist.

Brigii M1 Lieferumfang

Enthalten sind neben dem Sauger noch 5 Aufsätze (siehe Foto), ein flexibler Schlauch, ein USB-C Ladekabel und ein praktischer Beutel, in der sich Staubsauger und Zubehör verstauen lassen. Ein Ladegerät fehlt zwar, man kann aber jedes herkömmliche Smartphone-Ladegerät verwenden, sofern es mit mindestens 2 Ampere lädt.

Brigii M1: Mini-Staubkammer

Oben befindet sich die Staubkammer mit 100 ml Fassungsvermögen. Für heruntergefallene Pflanzenerde, Toast- und Chipskrümel oder Schmutz in der Sofaritze ist genügend Platz. Bei groben Verschmutzungen greift man besser zu größerem Gerät.

Brigii M1 Staubkammer

Der Deckel wird per Schiebeverschluss gehalten und ist zum Entleeren schnell geöffnet. Den eingefangenen Dreck klopft man einfach in den Mülleimer. Ohne sich dabei die Hände schmutzig zu machen, geht es nicht immer. Haare verfangen sich gerne mal im Metallfilter und man muss nachhelfen.

Brigii M1 abgenommene Staubkammer

Alternativ lässt sich die Staubkammer komplett abnehmen. Der Metallfilter und der HEPA-Filter sind ebenfalls trennbar und unter fließendem Wasser einfach zu reinigen. Ersatz-HEPA-Filter sind bisher noch nicht erhältlich, allerdings sollen laut Brigii Ersatzteile demnächst über Amazon bestellbar sein.

Brigii M1 Metallfilter und HEPA-Filter

Brigii M1: Vielseitig einsetzbar

Der Brigii M1 ist vielseitig einsetzbar. Durch den kompakten Aufbau und die praktischen Aufsätze gelangt der Handstaubsauger selbst an schwer zugängliche Stellen, die ein gewöhnlicher Bodenstaubsauger nicht erreichen würde. Lampen, Sofaritzen, Schränke und Heizkörper sind einfach zu reinigen.

Brigii M1 reinigt Tische

Aber auch als Staubsauger für unterwegs, z.B. auf längeren Autofahrten, ist der Brigii M1 ein praktischer Begleiter. Wenn die Kids das Auto vollkrümeln, hat man ihn schnell zur Hand. Im Beutel verstaut lässt er sich samt Zubehör einfach im Handschuhfach unterbringen.

Saugleistung

Eine entscheidende Rolle spielt dabei auch die Saugleistung, die Brigii mit 65 Watt bzw. 6500 Pa angibt. Das genügt, um den meisten Hausschmutz aufzusaugen. Saugstufen gibt es insgesamt nur eine. Einschalttaste länger drücken und der Staubsauger geht an, Einschalttaste nochmal drücken schaltet den Handstaubsauger aus. Die Lautstärke ist mit einem Föhn auf hoher Stufe vergleichbar. Die Saugaufsätze werden einfach in den Schacht des Lufteinlasses gesteckt.

Luftpumpe

Eine Besonderheit des Brigii M1 ist die Verwendung als Luftpumpe. Hierfür macht sich Brigii den Luftauslass zunutze, indem die vorne eingesaugte und hinten ausgeblasene Luft einfach konzentriert wird. Sämtliche Aufsätze lassen sich auch auf den Luftauslass stecken.

Brigii M1 reinigt Tastatur

Im Test hat sich die Funktion als überaus praktisch erwiesen. Mit aufgesteckter Düse lassen sich beispielsweise Tastaturen oder PCs hervorragend reinigen. Zum Aufblasen von Luftmatratzen oder Luftballons genügt die Leistung ebenfalls.

Akku

Der 6000 mAh Akku wird über die seitliche USB-C Buchse geladen. Brigii weist erfreulicherweise darauf hin, dass man ein 5V Ladegerät mit mindestens 2A Ladestrom verwenden sollte. Während des Ladevorgangs blinkt die LED der Einschalttaste rot. Leuchtet die LED dauerhaft rot, ist der Akku aufgeladen. Ein vollständiger Ladevorgang dauert ungefähr 4 Stunden.

Brigii M1 USB-C Ladebuchse

Die Akkulaufzeit liegt bei knapp 20 Minuten. Um mal eben etwas schnell aufzusagen, ist die Laufzeit völlig ausreichend. Wer ein komplettes Auto saugen möchte, muss sich allerdings beeilen! Eingeschaltet und vollgeladen leuchtet die LED weiß. Bei niedrigem Akkustand blinkt die LED wiederholt rot.

Preisvergleich

iconDeutsches Warenlager
iconLieferzeit 2-5 Werktage
43,64€
Bewertung
Positiv

Durchdachtes Design
Gute Verarbeitungsqualität
Gute Saugkraft
Vielseitig einsetzbar

Negativ

Akkulaufzeit könnte länger sein

Fazit

Der Brigii M1 ist ein nützlicher Alltagshelfer und eine ideale Ergänzung zum Bodenstaubsauger. Die Saugleistung ist gut, sofern man den Handstaubsauger für haushaltsüblichen Schmutz verwendet. Mit 20 Minuten Akkulaufzeit und 4 Stunden Ladezeit reiht sich der Staubsauger aus Akkusicht im unteren Mittelfeld ein.

Lobenswert ist das durchdachte Design. Das zeigt sich vor allem daran, dass Brigii sogar den Luftauslass ideal nutzt und sich das Gerät als praktische Luftpumpe verwenden lässt. Außerdem sind Staubkammer und Filter komplett zerlegbar und einfach zu reinigen. Aus Preis-Leistungs-Sicht ist der Brigii M1 ein empfehlenswerter Handstaubsauger.

8.1
Unsere Bewertung
Verfasser

Hat 2016 die Website techreviewer.de ins Leben gerufen und ist seither aktiver News- und Testberichte-Redakteur in allen Technik-Bereichen.

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überblick
Hersteller

Brigii

Modell

Brigii M1

Spezifikationen

Saugleistung
Saugkraft: 6500 Pa
Leistung: 65W

Akku
Kapazität: 3x 2000 mAh
Ladespannung: 5V
Ladestrom: 2A

Ladezeit: 4 Stunden
Laufzeit: 20 Minuten

Allgemein
Größe: 57 x 57 x 260 mm
Gewicht: 485g

Werbung

Banggood Big Sale

GOGOBest Juni Banner