Kameras
11
Review

Die Icefox WiFi Action Cam im Test

by 2. Oktober 2015

Günstige Action Cams gibt es wie Sand am Meer. Gute oder schlechte China Action Cams lassen sich äußerlich nicht unterscheiden, weil oftmals das gleiche Gehäuse verwendet wird. Es kommt hier lediglich auf die verbaute Hardware an, die sich meist auf dem untersten Niveau bewegt. Dementsprechend schlecht ist dann auch die Videoqualität. Wie die Icefox Action Cam einzuordnen ist, habe ich mir näher angeschaut.

Überblick
Hersteller

Icefox

Produktbezeichnung

Icefox - Wasserdichte Wi-Fi Action-Kamera

Spezifikationen

*Modell: Icefox Wi-Fi Action-Kamera
*Material: Plastik, Aluminiumlegierung
*Wasserdicht: bis zu 30 Meter
*Bediensprachen: Englisch, französisch, spanisch, deutsch, italienisch, einfaches chinesisch, traditionelles chinesisch, russisch, japanisch
*Strom: 4.2V 450mA
*Batterietyp: Li-on Batterie
*Batteriekapazität: 900mAh wiederaufladbar
*Aufladedauer: Ca. 3 Stunden
*Aunahmedauer: 1080 p ca. 90 Minuten
*Größe: 61mm x 42.4mm x 25mm
*Gewicht: 74 g (mit Batterie), 58 g (ohne Batterie)

Lieferumfang

*Die Icefox Cam mit Akku
*Ein wasserdichtes Gehäuse (bis 30m)
*Verschiedene Halterungen (Gürtel, Helm, Fahrradlenkrad, Klebepads, Bänder)
*USB Daten- oder Ladekabel, Netzteil mit EU Stecker, UK Adapter

Testbericht zur Icefox WiFi Action Cam / Sports Cam

Überblick

Die Icefox Cam verwendet einen 14 Megapixel CMOS Sensor und ein 170°-Weitwinkelobjektiv. Videos lassen sich mit einer Auflösung von 1080p und 30 Bilder-pro-Sekunde, sowie 720p und 60 oder 30 Bilder-pro-Sekunde, aufnehmen. WVGA und VGA sind ebenfalls einstellbar. Das Aufnahmeformat ist MOV, als Codec wird H.264 verwendet. Bilder schießt die Kamera, laut Produktbeschreibung, mit bis zu 8 Megapixel. In der Benutzeroberfläche lassen sich jedoch auf 12 Megapixel einstellen. Als Display wurde ein 2“ TFT LCD verwendet.

Aufnahme / Footage mit der Icefox WiFi Action Cam im Innenbereich mit 1080p@30fps

Die Kamera hat zudem ein Mikrofon und ein WLAN Modul integriert. Der Akku der Kamera ist herausnehmbar und hat eine Kapazität von 900mAh.

Icefox Action Cam Test - Zubehör

Icefox Action Cam Test - Verpackung

Inbetriebnahme

Zur Inbetriebnahme wird eine zusätzliche micro SD Karte benötigt. Dabei muss man beachten, dass die Kamera nur Karten bis 32GB unterstützt.

Die Kamera lässt sich sowohl über die integrierten Funktionstasten, aber auch über WLAN bedienen. Um die Kamera mit dem Smartphone oder Tablet zu verbinden muss man das WLAN der Kamera aktivieren. Die Kamera baut anschließend ein eigenes WLAN Netz auf, zu dem man über WLAN verbinden kann. Mit einer zusätzlichen App kann die Kamera dann gesteuert werden. Einstellungen bezüglich der Bildqualität kann man ebenfalls vornehmen, als auch kann man sich ein Live Bild anzeigen lassen. Ebenso kann man zwischen dem Video- und Bildmodus wechseln und sich auch Aufnahmen direkt auf dem Empfangsgerät anschauen und auf den sozialen Medien teilen.

Innerhalb der Benutzeroberfläche der Kamera hat man zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten. Man kann unter anderem die Auflösung und die Bildqualität ändern, den Aufnahmemodus der Kamera ändern (Burstmodus, Timelapsemodus), oder aber einen Automodus aktivieren. Hier noch ein schneller Überblick, welche Einstellungsmöglichkeiten die Cam bietet:

Auflösung | TV Out | OSD Mode | Zeitraffer | Aufnahme-Modus | Zyklusaufnahme | HDR | Movement Detection | Datumsanzeige | Auflösung (Bilder) | Qualität | Audio | Schärfe | Weiß Balance | Farbe | ISO | Belichtung | Stabilisierung | Sprache | Datum/Uhrzeit | Auto aus | Akustisches Signal | TV Modus | Screensaver | Frequenz | 180° drehen | Car Mode | WiFi SSID | WiFi Password | Lizenznummer set | Löschen Format | Standard Einstellungen | Version

Die Kamera wird übrigens als 96655 SJ7000 erkannt. Die Zahl 96655 lässt auf einen aktuellen Novatek Chipsatz schließen, der auch in der SJ5000 zum Einsatz kommt.

Icefox Action Cam Test - Cam

Preisvergleich

Preisvergleich - Angebot bei Amazon kaufen
Versand Versand aus Deutschland
59,99€
Preise zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2018 10:01
Positiv

►Sehr gute Bild- und Videoqualität
►WiFi
►Gute Audioqualität
►Guter Zubehörumfang

Negativ

►Vergleichsweise teuer

Bewertung
Punkte
Erster Eindruck
9.0
Verarbeitung
8.0
Design
7.5
Display
8.0
Benutzeroberfläche
8.0
Bedienbarkeit
8.0
Videoqualität
8.0
Bildqualität
8.5
Mikrofon
7.0
Akkulaufzeit
7.5
Fazit

Die Video- und Bildqualität ist wirklich gut. Hier wurde teilweise Hardware verwendet, die auch in einer SJ5000 zum Einsatz kommt. Welcher Bildsensor verwendet wurde, konnte ich leider nicht erkennen, doch wegen den 14MP könnte auch hier ein der SJ5000 entsprechender Sensor verwendet worden sein. Das würde auch die gute Video- und Bildqualität erklären. Die Helligkeitsanpassung gelingt der Icefox Cam zügig und FPS Einbrüche sind keine festzustellen.

Die Tonaufnahmen sind ohne wasserdichtes Gehäuse auch klar und deutlich. Mit Gehäuse ist der Ton dagegen eher dumpf, was ja auch verständlich ist. Es soll ja auch kein Wasser eindringen.

Die Firmware ähnelt der einer SJCAM, ist allerdings eine Custom Firmware. Dennoch bietet sie die gleichen Einstellungsmöglichkeiten. Das Display ist gut und man kann dank der 2“ auch alles gut ablesen und sich sogar die Aufnahmen im Vorschaumodus ansehen, was bei vergleichbaren Modellen mit 1.5“ oftmals schwierig ist.

Der Zubehörumfang ist sehr gut. Es gibt zahlreiche Teile, die sich an Selfie Sticks befestigen lassen, die man mit Helmen verbinden kann oder irgendwo aufkleben kann. Ein Tragegurt oder eine Boje zum Tauchen fehlt zwar, dennoch kann sich der Zubehörumfang sehen lassen. Hinsichtlich der Verarbeitung der Zubehörteile konnte ich bisher nichts Negatives feststellen. Sie bestehen aus Hartplastik und wirken nicht so, dass sie jeden Moment zerbrechen würden. Positiv ist auch, dass hier ein Netzteil beiliegt. Somit ist die Kamera wirklich direkt startklar und man benötigt nicht noch ein zusätzliches USB Netzteil.

Das wasserdichte Gehäuse ist gut verarbeitet und entspricht vom Äußeren dem einer SJCAM. Was mir jedoch aufgefallen ist, ist dass sich die seitlichen Druckpunkte nur schwer betätigen lassen. Sie liegen auch, im Vergleich zu anderen Gehäusen, sehr eng beieinander. Deshalb vermute ich, dass sie nicht genau auf Tasten der Kamera drücken.

Die Icefox Cam hat mich überzeugt. Die Video- und Bildqualität ist hier wirklich überdurchschnittlich, was natürlich das Hauptaugenmerk bei einer Action Cam sein sollte. Die WiFi Funktion ist eine nette Spielerei und kann in manchen Situationen durchaus nützlich sein.

8.0
Punkte
You have rated this

11
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
4 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
KatrinFelixWolfgang JohnTheresaTimo Recent comment authors
  Subscribe  
Neueste Älteste
Benachrichtigung
Harald
Gast
Harald

Danke für die Informationen.
aber wie lässt sich dieses Wasserschutzgehäuse öffnen?

Timo
Admin
Timo

Obehalb des Gehäuses befindet sich der Klappmechanismus zum Öffnen des Gehäuses. Den kleinen Schnapper mit Pfeil zieht man zur Seite und gleichzeitig klappt man den vorderen Teil der Halterung nach hinten. Auf dem Klappmechanismus befinden sich zudem Pfeile, die das Öffnen des Gehäuses anweisen.

Ingo
Gast
Ingo

Hallo Timo, du schreibst vom WIFI. Wie hast du es zum laufen bekommen? Ich habe genauso eine Icefox Action Cam wie du bestellt. Aber die verschiedenen WIFI-Apps bringen Fehlermeldungen, teils WIFI Verifizierung nicht möglich, teils soll ich die Firmware updaten. Kannst du mir helfen oder gibt es eine Anlaufstelle? Den Händler und Hersteller habe ich uch schon angeschrieben

Timo
Admin
Timo

Hallo Ingo, auf der Rückseite der Bedienungsanleitung befinden sich die QR Codes zur passenden App. Benötigst du die App für Android oder iOS?

Ingo
Gast
Ingo

Hallo Timo,

ich hab die App vom QR-Code benutzt für Android (Samsung Galaxy S5). CANANY hat aber nicht funktioniert. Das resettieren der Cam sowie die APP SOOCOO haben geholfen- funktioniert jetzt.

Danke und Gruß
Ingo

Xandl
Gast
Xandl

Hey, ich habe eine Frage: Ich habe dieselbe Cam, aber wenn ich die QR Codes auf der Beschreiben mit Google Play scanne, komme ich zu einer App die nur chinesische Sprache unterstützt… Wie heißt die App die dazupasst ganz genau?

Timo
Admin
Timo

Hi, probier mal „SOOCOO“ oder „CANANY“.

Theresa
Gast
Theresa

Kann mir einer den Namen der original chinesischen App laut qr code sagen? Ich habe die Bedienungsanleitung verloren und soocoo etc. funktionieren bei mir nicht .

Wolfgang John
Gast
Wolfgang John

Hallo, ich möchte mir eine icefox (für UW-Aufnahmen) kaufen und diese von meinem Laptop (Win7) steuern. Dafür benötige ich das aktuelle Bild und die Ikons mit den Bedienelementen. Gibt es eine derartige Software?

Felix
Gast
Felix

Habe mir die selbe Kamera bei Amazon gekauft. Ich schaffe es nicht das Wifi an der Kamera einzustellen…!? Beim Drücken des seitlich angebrachten Wifi Tasters friert das Bild auf der Kamera ein und es passiert nichts …
Kann mir jmd helefn?
Danke im Vorraus!

Katrin
Gast
Katrin

Habe mir auch die SJ7000 Wifi gekauft. Bekomme leider die Kamera nicht mit meinem Handy Andronid verbunden. Weder über Soocoo noch über Canany. Gibt es noch einen Tipp?