Connect with us

Hi, what are you looking for?

POCO Watch Smartwatch Header

News

POCO Watch – Smartwatch für Fitness-Enthusiasten angekündigt

POCO Watch

Bereits Ende 2021 ist China die Redmi Watch 2 und Redmi Watch 2 Lite erschienen. Nachdem die abgespeckte Redmi Watch 2 Lite auch bei uns erschienen ist, hat es ein viertel Jahr später nun auch die technisch besser ausgestattete Redmi Watch 2 als umgelabelte POCO Watch auf den westlichen Markt geschafft. Bisher wurde die POCO Watch nur angekündigt.

POCO Watch Lifestyle

Ab wann und zu welchem Preis die Smartwatch erhältlich sein wird, konnte man uns zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht mitteilen. Wir gehen davon aus, dass die Smartwatch preislich knapp über der Redmi Watch 2 Lite (59,99 Euro UVP) liegen wird.

Im folgenden Vergleich zeigen wir dir die Unterschiede zwischen der POCO Watch und der bereits erhältlichen Redmi Watch 2 Lite:

Modell POCO Watch Redmi Watch 2 Lite
Display 1,6″ AMOLED-Display 320 x 360 Pixel 1,55″ TFT -Display, 320 x 360 Pixel
Sensoren Optischer Herzfrequenzsensor, Beschleunigungsmesser,
Gyroskop, Elektronischer Kompass
Optischer Herzfrequenzsensor, Beschleunigungsmesser,
Gyroskop, Elektronischer Kompass
GPS Ja Ja
Funktionen Schrittzähler, Pulsmesser, Wecker,
Anruf- und Push-Benachrichtigung,
100+ Sportmodi, Schlaftracking, Blutsauerstoff
Schrittzähler, Pulsmesser, Wecker,
Anruf- und Push-Benachrichtigung,
100+ Sportmodi, Schlaftracking, Blutsauerstoff
Akku 225 mAh ~14 Tage 262 mAh ~10 Tage
Wasserdichtigkeitsstufe 5 ATM 5 ATM
Größe & Gewicht 39,1 x 34,4 x 9,98 mm, 31 g 41,2 x 35,3 x 10,7 mm, 35 g

Ideal für Fitness-Enthusiasten

Das Thema Fitness und Gesundheit steht bei der POCO Watch im Vordergrund. Fitness-Enthusiasten haben die Wahl aus mehr als 100 Sportprogrammen, behalten mit Hilfe eines optischen Herzfrequenzsensors ihren Puls dauerhaft (24 Stunden) im Blick und können sogar den Blutsauerstoffgehalt (SpO2) überwachen.

POCO Watch Colors

Sport im Freien wird durch ein integriertes Multi-System-GPS (GPS, GLONASS, Galileo und BeiDou) unterstützt. Dadurch erhält der Nutzer wertvolle und vor allem präzise Informationen zum Streckenverlauf.

Im Übrigen ist die POCO Watch auch als Smartwatch für den Alltag verwendbar. Mit einem Android oder iOS Smartphone gekoppelt empfängt die POCO Watch Anrufe- und Push-Benachrichtigungen, agiert als Wecker und trackt nachts den Schlaf.

1,6″ AMOLED Display und 14 Tage Akku

Die quadratische POCO Watch sieht der Redmi Watch 2 Lite zwar zum Verwechseln ähnlich, ein kurzer Blick aufs Datenblatt zeigt jedoch die technische Überlegenheit der POCO Watch. Den wohl größten Unterschied macht das Touchdisplay aus, denn statt des TFT-Displaytyps verwendet die POCO Watch ein 1,6″ AMOLED Display. Der Displaytyp ist bekannt für eine kräftige Farbwiedergabe und ein nahezu unendliches Kontrastverhältnis.

POCO Watch Front Back

 

Die Auflösung von 320 x 360 Pixel bzw. 301 PPI spricht für eine hohe Darstellungsschärfe mit guter Lesbarkeit. Für einen individuellen Look sorgen die mehr als 100 Watchfaces die POCO zur Verfügung stellt.

Nicht unerwähnt bleiben sollte auch die höhere Akkulaufzeit trotz geringerer Akkukapazität. Displays vom Typ AMOLED gelten im Gegensatz zu LC-Displays als energieeffizienter, was im Falle der POCO Watch in einer Laufzeit von ungefähr 14 Tagen bei gewöhnlicher Nutzung resultiert. Geladen wird die Smartwatch über einen magnetischen Ladeanschluss.

Quelle: Pressemitteilung

Timo Altmeyer Avatar
Verfasser

Hat 2016 die Website techreviewer.de ins Leben gerufen und ist seither aktiver News- und Testberichte-Redakteur in allen Technik-Bereichen.

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von POCO
POCO F4 Smartphone Header

News

Die Xiaomi-Tochtermarke "POCO" hat das neue POCO F4 vorgestellt. Als erstes Smartphone der Marke profitiert die Hauptkamera von einer optischen Bildstabilisierung (OIS), um verwackelten...

Werbung

GOGOBest September Banner