News
0

Xiaomi MITU „Building Blocks“ DIY Roboter

by Timo15. Dezember 2016
Kurz vor Weihnachten √ľberrascht¬†Xiaomi mit einem neuen Gadget, das vor allem f√ľr die Nerds unter uns interessant sein d√ľrfte. Der so genannte¬†MITU Building Blocks Roboter ist ein smartes Spielzeug mit intelligentem Kern. Was darunter zu verstehen ist, dazu mehr in diesem Beitrag!
√úberblick
Hersteller

Xiaomi

Produktbezeichnung

Xiaomi MITU "Building Blocks" Roboter

Spezifikationen

CPU: ARM Cortex-M3
Typ: 32bit
Taktrate: 108MHz
Speicher: 32MB Flash

WiFi: Unterst√ľtzt
Bluetooth: Unterst√ľtzt

Gyroskop: Integriert
Ultraschall Sensor: Unterst√ľtzt (nicht enthalten)
Infrarot Sensor: Unterst√ľtzt (nicht enthalten)
RGB Sensor: Unterst√ľtzt (nicht enthalten)

USB: 4x USB-Typ-C
Motor: Vorhanden
Akku: 1700mAh
Bedienung: App (Android 4.3+ / IOS 6.0+)
Größe: 380 * 320 * 95 mm

Xiaomi MITU „Building Blocks“ Roboter

Xiaomi MITU Test

Insgesamt 978 Teile

Wer LEGO oder Fischertechnik mag, der wird auch den Xiaomi MITU Roboter m√∂gen. Mit insgesamt 978 Teilen¬†kann man beim Zusammenbau seiner Fantasie freien Lauf lassen. Wer die Teile lieber nach Bauplan zusammensetzt, f√ľr den liefert Xiaomi insgesamt 3 Bauvorschl√§ge, bei denen es sich um einen¬†herk√∂mmlichen Roboter, einen Raptor und ein Flugzeug handelt. Fliegen kann der Xiaomi MITU zwar nicht, allerdings erm√∂glicht das Herzst√ľck des MITU, ein ARM Cortex-M3, durchaus interessante und zugleich smarte Funktionen.

Steuerung

Gesteuert und programmiert wird der Xiaomi Roboter √ľber die Mi Home App, die wir bereits von anderen Xiaomi Produkten kennen. Diese App¬†gibt es sowohl f√ľr Android, als auch f√ľr iOS Ger√§te. Steuern l√§sst sich der Xiaomi MITU einerseits √ľber den so genannte „Joystick Modus“ bei dem die Steuerung mittels zwei virtueller Joysticks erfolgt, die auf dem Display erscheinen. Alternativ gibt es auch eine Steuerungsm√∂glichkeit durch Kippbewegungen des Smartphones oder Tablets. Voraussetzung ist allerdings, dass das Steuerger√§t auch ein Gyroskop besitzt. Eine weitere M√∂glichkeit ist der „Path Modus“, bei dem eine individuell festgelegte Strecke abgefahren wird. Alle Bewegungen durch das im Roboter integrierte Gyroskop ausgeglichen, sodass ein aufrechtes Fahren des MITU m√∂glich ist. Bei den Motoren handelt es sich um zwei Brushless-Motoren, die mit maximalen 170 Umdrehungen pro Minute laufen.

Xiaomi MITU Roboter Review

Programmierung

Programmierkenntnisse sind f√ľr den Xiaomi MITU nicht erforderlich. Nach dem Baukastenprinzip lassen sich einzelne Funktionen und Sensoren aktivieren oder deaktivieren, in Reihe schalten oder konfigurieren. Die Programmierung erfolgt direkt √ľber die Mi Home App und wird √ľber Bluetooth oder WiFi mit dem Roboter synchronisiert. Hierf√ľr steht ein 32MB gro√üer Flash-Speicher zur Verf√ľgung.

Sensoren und Stromversorgung

Neben dem bereits integrierten Gyroskop k√∂nnen auch weitere Sensoren mit dem Xiaomi MITU verbunden werden. Unter anderem werden¬†ein Infrarotsensor, ein Ultraschallsensor und ein RGB-Farbsensor nach dem Verkaufsstart erh√§ltlich sein. Zur Verbindung der Sensoren ist der Roboter mit 4 USB-Typ-C Buchsen ausgestattet. Welche weiteren Sensoren kompatibel sind und ab wann diese erh√§ltlich sein werden, ist bislang nicht bekannt. Die Stromversorgung erfolgt √ľber einen 1.700mAh gro√üen Akku. Xiaomi selbst verspricht Laufzeiten¬†mit bis zu 12 Stunden.

Xiaomi MITU Einzelteile

Produktseite des Herstellers: www.mi.com/toyblock

Preis und Verf√ľgbarkeit

Der Xiaomi „Building Blocks“ MITU Roboter ist ab sofort erh√§ltlich. Der UVP liegt bei 499 Yuan, was ungef√§hr 69‚ā¨ entspricht. Auch einschl√§gige Import-Shops wie z.B. Gearbest haben den Roboter bereits gelistet.¬†Der Importpreis liegt bei ungef√§hr 70‚ā¨.

Preisentwicklung

Aktuelle Preise

Geekbuying kaufen
10-30 Werktage
107,97€
Gearbest
10-30 Werktage
110,68€
Banggood
10-30 Werktage
118,17€

Preis zu hoch? Nutze unseren Preiswecker!

Preise zuletzt aktualisiert am: 1. April 2020 02:02

Hinterlasse einen Kommentar

avatar