News

[Update] Roborock S6 MaxV – Alle Infos zum AI Saugroboter!

by Timo15. Juni 2020
Im Juni kommt ein neuer Roborock Saugroboter nach Deutschland! Der Roborock S6 MaxV ist nicht nur das neue Premiummodell, sondern auch der intelligenteste Roborock Saugroboter. Für mehr Intelligenz sorgt die neue ReactiveAI, die im Zusammenspiel mit einer Stereo-Kamera Hindernisse effektiv erkennt und diesen ausweicht. Welche Neuerungen der S6 MaxV sonst zu bieten hat, das erfährst du im folgenden Beitrag.

Roborock S6 MaxV Saugroboter

Update 15. Juni 2020

Der Roborock S6 MaxV ist ab sofort erhältlich. Cyberport listet den smarten Saugroboter mit ReactiveAI für 599 Euro. Die Lieferung erfolgt binnen weniger Tage! Media Markt hat den Saugroboter ebenfalls gelistet. Der dortige Preis liegt allerdings bei 679,99 Euro.

Zum Cyberport Angebot

Update 03. Juni 2020

Es gibt neue Infos zum Verkaufsstart des Roborock S6 MaxV. Media Markt hat den Saugroboter ins Sortiment aufgenommen. Regulär ist er dort für 679,99 Euro gelistet. Durch die aktuelle Rabatt-Aktion gibt es ihn 100 Euro günstiger, für 579,99 Euro. Beachten sollte man allerdings das Lieferdatum. Demnach ist der Saugroboter erst ab Ende August lieferbar!

Roborock S6 MaxV ab August bei Media Markt.

Ursprünglich gingen wir davon aus, dass der in China als Roborock T7 vorgestellte Saugroboter als Roborock S7  nach Europa kommt. Wie sich jetzt herausstellt, verfolgt Roborock für den hiesigen Markt etwas andere Pläne. Statt eines Roborock S7, präsentiert uns der Hersteller einen Roborock S6 MaxV. Ein Blick auf das Datenblatt verrät, dass es sich im Groben um einen weitergedachten Roborock S5 Max handelt. Bereits im Juni soll der Saugroboter zum Preis von 649 Euro erhältlich sein.

Der Roborock S6 MaxV in Schwarz mit neuer Stereo-Kamera.

Stereo-Kamera und ReactiveAI

Die augenscheinlichste Neuerung ist die Stereo-Kamera, die in Fahrtrichtung Hindernisse effektiv erkennt. Was die Kamera sieht, wird von der neuen ReactiveAI verarbeitet. Das Herzstück der AI bildet ein Qualcomm APQ8053 Chip. Hierbei handelt es sich um einen, speziell für Machine Learning Aufgaben, maßgeschneiderten IoT Prozessor. Die ReactiveAI lernt ständig dazu und ist in der Lage, Objekte nicht nur nach Position und Größe einzuordnen, sondern auch zu kategorisieren. Herumliegende Schuhe, Kabel und sogar Hundehaufen weiß die ReactiveAI zu erkennen und entsprechend damit umzugehen. Sollte ein Objekt mal nicht erkannt werden, wird es vorsichtshalber umfahren.

Die ReactiveAI des Roborock S6 MaxV weiß ganz genau, was sich vor ihr befindet.

Damit die ReactiveAI auch im Dunkeln ihre Arbeit präzise verrichtet, ist die Stereo-Kamera mit einem Infrarotsensor ausgestattet. Gleichzeitig kommt das bewährte LiDAR-Navigationssystem zum Einsatz, das wir bereits von anderen Roborock Saugrobotern kennen. Doch wie sieht es eigentlich mit dem Datenschutz aus? Roborock verspricht, dass die Aufnahmen nicht gespeichert, nicht kopiert und in keine Cloud geladen werden. Nachdem die ReactiveAI die Aufnahme verarbeitet hat, erfolgt die sofortige Löschung.

So sieht die Kamera des S6 MaxV aus. Gut zu erkenne, die zwei Sensoren.

25 Prozent mehr Saugleistung

Der Roborock S6 MaxV ist nicht nur der intelligenteste, sondern auch der leistungsstärkste Roborock Saugroboter. Im Vergleich zum Roborock S6 wurde die Saugkraft des neuen Modells auf 2500 Pa angehoben. Das entspricht einer Steigerung von 25 Prozent. Die maximale Laufzeit gibt Roborock mit 3 Stunden an, was wiederum für die Reinigung einer 240 m² Fläche genügt.

SnapMop Wischsystem

Ebenfalls neu ist das SnapMop Wischsystem. Es handelt sich dabei um einen ansteckbaren 297ml Wassertank mit elektrisch gesteuerter Wasserabgabe. Ein voller Tank reicht für eine Fläche von 200 m². Die Wasserverteilung lässt sich raumspezifisch über die Roborock App festlegen. Damit Teppiche trocken bleiben, gibt es die Funktion der automatischen Wischsperrzonen.

Etagenspeicherung und Wasserzonen.

Etagenspeicherung und No-Go Zonen

Mehrere Etagen sind für den Roborock S6 MaxV kein Problem. Bis zu 4 Karten bzw. Etagen lassen sich speichern und stehen in der Roborock zum Abruf bereit. Den Etagenwechsel erkennt der Saugroboter automatisch. Sperrzonen (Virtual Wall), die der Saugroboter nicht überfahren soll, können bequem über die Roborock App eingezeichnet werden.

Quelle: de.roborock.com/pages/roborock-s6-maxv

Was ist deine Meinung zum Roborock S6 MaxV? Ab damit in die Kommentare oder in die Roborock Fangruppe!

Preisvergleich

Preisentwicklung

Aktuelle Preise

Cyberport
1-5 Werktage
599,00€
Mediamarkt
1-5 Werktage
599,00€

Preis zu hoch? Nutze unseren Preiswecker!

Preise zuletzt aktualisiert am: 24. September 2020 17:42
guest
12 Comments
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments
Sascha

Das hört sich alles sehr toll an, aber ich würde mir keinen Saugroboter für mehr als 400€ kaufen. Ich bin mit meinem S5 sehr zufrieden und ich denke nicht, dass der S6 MaxV so viel besser ist. Bin aber trotzdem mal gespannt, wie gut das mit dieser Kamera funktioniert. Kommt da von euch noch ein Test zu?

Sibylle

Hallo, ich hatte eigentlich vor mir den S5 zu kaufen. Nach einer Überlegung bin ich beim S5 Max gelandet, weil der diese bessere Wischfunktion bietet. Jetzt ist der hier ja noch besser. Ich habe sehr viele Hartböden. Wischen wäre da sicherlich nicht verkehrt. Welchen Roborock könnt ihr mir empfehlen?

Fred

Hallo, ich wollte mir den Saugroboter kaufen, aber er ist nirgends verfügbar. Wo kann ich ihn denn bestellen?

Fred

Danke, den Hinweis hatte ich überlesen.

Thomas S

Hallo Leute, im Netz gibt es schon einige Tests zu dem Saugi. Bei manchen liest man, dass die zusätzliche Kamera was taugt, andere meinen die funktioniert noch nicht gut oder wäre unnötig. Was ist eure Meinung dazu?

Helmut Schwarten

Guten Tag, gibt es neue Informationen dazu, ab wann der Saugroboter kaufbar ist?

Wolfgang

Wenn ich den Link zu MM anklicke kommt nicht verfügbar.