News
0

Kommt bald das iPhone SE2?

by Philipp K21. Januar 2020
Das lange Hoffen auf eine Neuauflage des Apple iPhone SE k├Ânnten sich bald erf├╝llen, denn die ersten Vermutungen, ob das iPhone SE2 kommt, tauchen bereits auf. Welche das sind, haben wir hier einmal verfasst.

Die Frage, die wohl viele besch├Ąftigt ist: Ob es dieses Jahr endlich wieder ein Mini-iPhone geben wird? Spekulationen dazu gibt es demnach einige im Netz. Hier ist ein ├ťberblick f├╝r euch, was alles derzeit spekuliert wird:

RELEASE DATEN UND PREIS

Spekulationen zufolge soll das iPhone SE 2 dieses Jahr im M├Ąrz erscheinen. Also passend zur ersten Keynote des Jahres von Apple.
Andere Quellen vermuten, dass das iPhone SE 2 erst im Sommer 2020 erscheinen wird.
Der Preis des neuen iPhone SE 2 wird sich wahrscheinlich auf 499$ belaufen. Wieviel das iPhone SE2 in Deutschland kosten soll, wurde noch nicht spekuliert. Man darf aber vermuten, das der Preis bei 500-550ÔéČ liegen d├╝rfte.

WIE SOLL DAS IPHONE HEISSEN?

Derzeit stehen drei M├Âglichkeiten zur Auswahl: Es k├Ânnte den Namen iPhone SE 2 tragen oder es k├Ânnte iPhone SE Pro hei├čen. Was eher unwahrscheinlicher sein wird, dass das neue iPhone den Namen iPhone 9 tragen wird.

DESIGN UND FORMAT

Derzeit wird man davon ausgehen, dass das iPhone (wir nennen es jetzt einfach mal SE2) gr├Â├čer ausfallen wird als sein Vorg├Ąnger. Vergleichbar soll es mit dem iPhone 8 sein. Also wird das Display von voraussichtlich von 4ÔÇť auf 4,7ÔÇť anwachsen. Der alte Formfaktor, der damals mit dem iPhone 5 Einzug erhalten hat, wird wahrscheinlich nicht mehr verwendet werden.

TECHNISCHE DATEN

Das iPhone SE 2 soll Analysten zufolge den A13-Chip erhalten, welcher im iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max innewohnt. Dabei werden 3 GB Arbeitsspeicher erwartet. Das erste iPhone SE besa├č den A9, welcher im iPhone 6S enthalten war.

Andere Quellem gehen eher von dem A10-Chip aus, was ich aber f├╝r unwahrscheinlich halte, denn der Prozessor entspricht nicht dem heutigen Leistungsstandard und w├╝rde zu schnell nicht mehr dem Betriebssystem gerecht werden.

Was au├čerdem zu erwarten ist, dass der Home Button weiterhin in dem neuen iPhone SE Einzug erhalten wird. Dementsprechend wird es auch keine Face ID geben.

Quelle: @OnLeaks x @iGeeksblog

Die Frontkamera wird voraussichtlich mit einer 5MP oder einer 7MP-Kamera ausgestattet werden. In dem ersten iPhone SE Modell war es noch eine 1,2 MP-Kamera. Auf der R├╝ckseite wird voraussichtlich eine 12 Megapixel-Kamera mit einer Blende von f/2.2 erwartet werden. Das iPhone 8 hatte eine f/1.8 Blende.

Was einige Leute freuen sollte ist, dass es vermutlich keinen Bump (die Kameraausbuchtung auf der R├╝ckseite) mehr geben wird. Die Kamera soll, wie auf den Bildern zu sehen, komplett im Geh├Ąuse verschwinden

Der Akku im neuen iPhone wird wahrscheinlich zwischen 1640 mAh oder 1700 mAh liegen, was f├╝r das iPhone mehr als gen├╝gen sollte.
Das iPhone SE 2 wird auch das kabellose Laden unterst├╝tzen, da es eine Glasr├╝ckseite erhalten soll.

Was haltet ihr von den Spekulationen und ist das neue iPhone SE2 f├╝r euch eine Option? Schreibt es gerne in die Kommentare.

Bild und Textquelle: https://www.macworld.co.uk/news/iphone/iphone-se2-3500611/

Hinterlasse einen Kommentar

avatar