News
0

Kommt bald das iPhone SE2?

by Philipp K21. Januar 2020
Das lange Hoffen auf eine Neuauflage des Apple iPhone SE könnten sich bald erfüllen, denn die ersten Vermutungen, ob das iPhone SE2 kommt, tauchen bereits auf. Welche das sind, haben wir hier einmal verfasst.

Die Frage, die wohl viele beschäftigt ist: Ob es dieses Jahr endlich wieder ein Mini-iPhone geben wird? Spekulationen dazu gibt es demnach einige im Netz. Hier ist ein Überblick für euch, was alles derzeit spekuliert wird:

RELEASE DATEN UND PREIS

Spekulationen zufolge soll das iPhone SE 2 dieses Jahr im März erscheinen. Also passend zur ersten Keynote des Jahres von Apple.
Andere Quellen vermuten, dass das iPhone SE 2 erst im Sommer 2020 erscheinen wird.
Der Preis des neuen iPhone SE 2 wird sich wahrscheinlich auf 499$ belaufen. Wieviel das iPhone SE2 in Deutschland kosten soll, wurde noch nicht spekuliert. Man darf aber vermuten, das der Preis bei 500-550€ liegen dürfte.

WIE SOLL DAS IPHONE HEISSEN?

Derzeit stehen drei Möglichkeiten zur Auswahl: Es könnte den Namen iPhone SE 2 tragen oder es könnte iPhone SE Pro heißen. Was eher unwahrscheinlicher sein wird, dass das neue iPhone den Namen iPhone 9 tragen wird.

DESIGN UND FORMAT

Derzeit wird man davon ausgehen, dass das iPhone (wir nennen es jetzt einfach mal SE2) größer ausfallen wird als sein Vorgänger. Vergleichbar soll es mit dem iPhone 8 sein. Also wird das Display von voraussichtlich von 4“ auf 4,7“ anwachsen. Der alte Formfaktor, der damals mit dem iPhone 5 Einzug erhalten hat, wird wahrscheinlich nicht mehr verwendet werden.

TECHNISCHE DATEN

Das iPhone SE 2 soll Analysten zufolge den A13-Chip erhalten, welcher im iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max innewohnt. Dabei werden 3 GB Arbeitsspeicher erwartet. Das erste iPhone SE besaß den A9, welcher im iPhone 6S enthalten war.

Andere Quellem gehen eher von dem A10-Chip aus, was ich aber für unwahrscheinlich halte, denn der Prozessor entspricht nicht dem heutigen Leistungsstandard und würde zu schnell nicht mehr dem Betriebssystem gerecht werden.

Was außerdem zu erwarten ist, dass der Home Button weiterhin in dem neuen iPhone SE Einzug erhalten wird. Dementsprechend wird es auch keine Face ID geben.

Quelle: @OnLeaks x @iGeeksblog

Die Frontkamera wird voraussichtlich mit einer 5MP oder einer 7MP-Kamera ausgestattet werden. In dem ersten iPhone SE Modell war es noch eine 1,2 MP-Kamera. Auf der Rückseite wird voraussichtlich eine 12 Megapixel-Kamera mit einer Blende von f/2.2 erwartet werden. Das iPhone 8 hatte eine f/1.8 Blende.

Was einige Leute freuen sollte ist, dass es vermutlich keinen Bump (die Kameraausbuchtung auf der Rückseite) mehr geben wird. Die Kamera soll, wie auf den Bildern zu sehen, komplett im Gehäuse verschwinden

Der Akku im neuen iPhone wird wahrscheinlich zwischen 1640 mAh oder 1700 mAh liegen, was für das iPhone mehr als genügen sollte.
Das iPhone SE 2 wird auch das kabellose Laden unterstützen, da es eine Glasrückseite erhalten soll.

Was haltet ihr von den Spekulationen und ist das neue iPhone SE2 für euch eine Option? Schreibt es gerne in die Kommentare.

Bild und Textquelle: https://www.macworld.co.uk/news/iphone/iphone-se2-3500611/

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments