News
0

VOYO VBook I7 Plus – Alle Infos, Preis, Aktionen

by TimoApril 24, 2018

Das VOYO VBook I7 Plus ist ein weiterer Surface-Klon aus China, der jedoch mit einer besonders leistungsstarken Hardware-Basis aufwartet. Neben einem performanten Core i7 Prozessor und satter 8GB bzw. 16GB RAM-Grundlage, ist das Hybrid-Tablet auch mit einem hochauflösenden 3K Display ausgestattet. Im folgenden Beitrag schauen wir uns die Einzelheiten des VOYO Detachables näher an.

Überblick
Hersteller

VOYO

Produktbezeichnung

VOYO VBook I7 Plus

Spezifikationen

Prozessor und Speicher
CPU: Intel Core i7-7500U
GPU: Intel HD Graphics 620
RAM: 8GB / 16GB Dual-Channel DDR4
Interner Speicher: 256GB / 512GB SSD
Speichererweiterung: MicroSD-Speicherkarte

Display
Displaytyp: OGS-IPS
Displaydiagonale: 12.6 Zoll
Displayauflösung: 2880 x 1920 Pixel
Seitenverhältnis: 3:2
Stylus: Ja

Kameras
Hauptkamera: 5 Megapixel
Frontkamera: 2 Megapixel

Wireless
WiFi: 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth: 4.0
GPS: Nein

Anschlussmöglichkeiten
2x USB 3.0
1x USB-C
1x Micro-HDMI
1x Klinken-Audioausgang
1x MicroSD-Speicherkartenslot
1x DC

Akku
Akku: 10200 mAh
Anschluss: DC

Sonstige
Betriebssystem: Windows 10
Größe: 30.57 x 21.70 x 0.97 cm
Gewicht: 900g

VOYO VBook I7 Plus

Im Bereich der Ultrabooks, Convertibles und Tablets aus China hat sich VOYO durchaus einen Namen gemacht. Produkte des Herstellers überzeugen meist durch ihre hochwertige Verarbeitung und  gute Ausstattung bei einem gleichzeitig niedrigen Preis. Mit dem VOYO VBook I7 Plus wurde nun ein so genanntes Detachable veröffentlicht. Dabei handelt es sich strenggenommen um ein Tablet mit optionalem Tastaturzusatz. Zu den bekanntesten Detachables zählt das Microsoft Surface, dessen Design häufig kopiert wird.

Hier geht es zum Tablet

VBook I7 Windows 10 Tablet

Business-Design

Mit einer Diagonale von 12.6 Zoll und entsprechenden Maßen von 30.57 x 21.70 x 0.97 cm, ist das VB00k I7 Plus kein „Familien“-Tablet, das man abends auf der Couch benutzt. Vielmehr handelt es sich um ein Gerät für den mobilen Businessanwender. VOYO bewirbt das Tablet mit dem Slogan „Walk with you, work with you“. Dementsprechend stehen das schlichte sowie hochwertige Design,  des aus Aluminium gefertigten Tabletgehäuses und das geringe Gewicht von 900g im Vordergrund. Die Anschlussmöglichkeiten belaufen sich auf zwei USB 3.0 Buchsen, eine USB-C Buchse, eine Micro-HDMI Buchse, einen Klinken-Audioausgang und einen MicroSD-Speicherkartenslot. Die Verbindung der optionalen Tastatur erfolgt über einen magnetischen PIN-Connector. Um das Tablet aufrecht verwenden zu können, befindet sich rückseitig ein um 178° neigbarer „Kick-Stand“.

Technische Daten und Ausstattung

3K Display

Das 12.6 Zoll IPS-Display löst mit gestochen scharfen 2880 x 1920 Pixel auf. Das Seitenverhältnis beträgt 3:2. Display und Touchscreen sind als One-Glass-Solution (OGS) direkt miteinander verbunden. Vorteile der OGS Fertigung sind unter anderem der Wegfall der Zwischenschicht zwischen Display und Touchscreen, was in einem insgesamt leichteren, lichtdurchlässigeren und auch dünneren Panel resultiert. Arbeiten mit einem Stylus ist möglich.

VOYO VBook I7 Plus Review

Leistungsstarke Hardware

Im Inneren des VOYVO VBook I7 Plus werkelt ein leistungsstarker Intel Core i7-7500U Dual-Core Prozessor mit maximaler 3.5 GHz Taktrate. Der Prozessor basiert auf Intels Kaby-Lake-Architektur und ist meist in kompakten Notebooks sowie Ultrabooks zu finden. Multithreading in Form von Hyper-Threading unterstützt der Prozessor, wodurch Prozessorressourcen durch die simultane Verarbeitung mehrere Threads effizienter genutzt werden. Die Prozessorgrafik beläuft sich auf eine Intel HD Graphics 620 GPU.

VOYO VBook I7 Plus Test

Die Grafikperformance hängt stark vom verwendeten Arbeitsspeicher ab. Verbaut sind schnelle und üppig ausfallende 8GB / 16GB DDR4 RAM. Der Arbeitsspeicher arbeitet im Dual-Channel Betrieb. Älteren Spielen, wie z.B. CS:GO oder Dota 2 ist das System-on-Chip durchaus gewachsen. Der hardwareseitigen Dekodierung von HEVC und VP9 steht nichts im Weg. Neben dem Arbeitsspeicher kann sich auch der Flash-Speicher sehen lassen, der je nach Ausführung mit einer 256GB / 512GB SSD daherkommt.

Konnektivität und Sonstige

Kabellos verfügt das VBook I7 Plus über eine Dual-Band AC WiFi (2.4 GHz / 5 GHz) und Bluetooth 4.0 Anbindung. Fotos und Videos nimmt das Tablet über eine 2 Megapixel Front- und 5 Megapixel Hauptkamera auf. Ein Mikrofon ist vorhanden, sodass sich das Detachable unter anderem zur Sprach- und Videotelefonie eignet. Interne Stereo-Lautsprecher sorgen für eine entsprechende Klangwiedergabe. Zu guter Letzt kommen wir noch zur Akkukapazität, die VOYO mit 10200 mAh angibt. Die Akkulaufzeit wird mit durchschnittlichen 6 Stunden angegeben. Die Ladezeit beträgt etwa 5 Stunden.

Stylus

Ersteinschätzung

VOYO präsentiert mit dem VBook I7 Plus ein durchaus interessantes Hybrid-Tablet. Hervorstechend sind vor allem das hochauflösende OGS Display mit Stylus-Unterstützung, sowie die leistungsstarke Hardware, zwei Merkmale die vor allem den anspruchsvollen Nutzer ansprechen dürften. Gerade einen Intel Core i7-7500U Prozessor in einem preiswerten Tablet zu sehen kommt mehr als überraschend. Vergleichbare Geräte in ähnlicher Preisklasse suchte man bisher vergebens. Einen ersten kritischen Blick sollte man allerdings auf das Kühlsystem des Gerätes werfen. Eine unzureichende Kühlung einer solchen leistungsstarken Hardware führt schnell zur so genanntem „Thermal-Throttling“, wodurch die Prozessorleistung oftmals spürbar heruntergetaktet wird. Ob das VOYO VBook I7 Plus über ein ausgeklügeltes Kühlsystem verfügt, wird sich zeigen müssen.

Das VBook I7 Plus ist ab sofort zu einem Preis ab ~570€ erhältlich. Als einer der ersten Online-Shops aus Fernost hat GearBest das Tablet in sein Sortiment aufgenommen. Sollte uns ein Testexemplar erreichen, folgt der ausführliche Test an dieser Stelle!

Hier geht es zum Tablet

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtigung