News
1

Xiaomi Mi Mix 2S – Alle Infos zum Smartphone

by TimoApril 10, 2018

Kaum ein anderes (China)Smartphone hat in den vergangenen Monaten für soviel Furore gesorgt. Nach Monaten voller "Leaks" hat Xiaomi am 27.03 endlich die Hüllen fallen lassen und das Xiaomi Mi Mix 2S vorgestellt. Wer das Launch-Event in Shanghai nicht verfolgen konnte, sollte jetzt weiterlesen. Alle Informationen zum neuen Flaggschiff-Smartphone findest du zusammengefasst in diesem Beitrag!

Überblick
Hersteller

Xiaomi

Produktbezeichnung

Xiaomi Mi Mix 2S

Spezifikationen

Prozessor und Speicher
CPU: Qualcomm Snapdragon 845
GPU: Adreno 630
RAM: 6GB / 8GB ( LPDDR4x)
Interner Speicher: 128GB / 256GB ( UFS2.1)
Speichererweiterung: Nein

Display
Displaydiagonale: 5.99 Zoll
Displayauflösung: 2160 x 1080 Pixel
Displayschutz: Gehärtetes Schutzglas
Multitouch: 10 Finger

Kameras
Hauptkamera: 2 x 12 Megapixel
*Blende f/1.8 und f/2.4
*4-Achsen OIS
*AI-Modus
*Autofokus
*Dual-Tone LED Blitz
Frontkamera: 5 Megapixel
*Bokeh
*HDR
*AI-Beauty

Netz
Dual-SIM: Ja
SIM-Größe: Nano SIM

GSM 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
CDMA BC0 / BC1 / BC6 / BC10
WCDMA B1 / B2 / B3 / B4 / B5 / B6 / B8 / B9 / B19
TD-SCDMA B34 / B39
CDMA EVDO BC0 / BC1 / BC6 / BC10
FDD-LTE B1 / B2 / B3 / B4 / B5 / B7 / B8 / B12 / B13 / B17 / B18 / B19 / B20 / B25 / B26 / B27 / B28 / B29 / B30
TDD-LTE B34 / B38 / B39 / B40 / B41

Wireless
WiFi: 802.11 a/b/g/n/ac MU-MIMO
Bluetooth: 5.0
GPS: Ja

Sensoren
*Ultraschall-Abstandssensor
*Umgebungslichtsensor
*Beschleunigungssensor
*Näherungssensor
*Hall-Sensor
*E-Kompass
*Barometer
*Gyroskop
*Fingerabdrucksensor
*NFC

Akku
Akku: 3.400 mAh
Schnellladefunktion: Quick-Charge 3.0
Qi-Laden: Ja
Anschluss: USB-C

Sonstige
Betriebssystem: MIUI 9
Größe: 150.86 x 74.9 x 8.1 mm
Gewicht: 189g

Xiaomi Mi Mix 2S

Update 10. April 2018

Erste Online-Shops aus Fernost haben das Smartphone mittlerweile in ihr Sortiment aufgenommen. GearBest hat das Grundmodell des Xiaomi Mi Mix 2S zum Preis von 544.41€ gelistet. Geekbuying wiederum hat alle 3 Varianten ab 480.20€ gelistet. Zunächst ist das Smartphone bei diesen Shops nur im Vorverkauf erhältlich. Auf Anfrage teilten uns beide Händler mit, dass mit einem Versand ab Mitte Mai zu rechnen ist.

gearbestprice
  • ab 544.41€
  • Versand CN
geekbuyingprice
  • ab 480.20€
  • Versand CN

Auf Grund der hohen Nachfrage ist das Smartphone selbst in China ausverkauft und wird in mehreren aufeinanderfolgenden Verkaufsevents angeboten. Viele der chinesischen Zwischenhändler erhalten ihre Ware nicht direkt vom Hersteller, sondern von solchen limitierten Verkaufsevents.

Xiaomi hat Runde 3 seiner tri-bezel-less Smartphone-Modellreihe eingeläutet. Das Xiaomi Mi Mix 2S ist zwar nicht als Xiaomi Mi Mix 3 erschienen, kombiniert allerdings geschickt die Vorteile der beiden Vorgängermodelle und kann mit deutlichen Hardware-Upgrades aufwarten.

Xiaomi Mi Mix 3

Design und Display

Ausschlaggebend für jedes Xiaomi Mix Smartphone ist das fast-randlose Design. Zeitweise war davon die Rede, dass das Smartphone mit „Notch“ erscheinen wird. Wiederum andere Leaks machten aus dem Smartphone ein komplett randloses Mobilgerät mit kleiner Frontkameraaussparung. Letztendlich bleibt Xiaomi der bisherigen Designlinie treu und veröffentlicht das Mix 2S im Design des Vorgängers. Neben dem tri-bezel-less Design bleiben auch der Aluminiumrahmen und die hochwertige Keramik-Rückseite erhalten. Mittlerweile ist der tri-bezel-less Designtyp zwar nicht mehr allzu spektakulär, dennoch konnte Xiaomi auch diesmal wieder so manchen Design-Award (iF Design / IDEA Gold Award) für sich beanspruchen.

Design

Das 5.99 Zoll große Display löst mit 2160 x 1080 Pixel auf und kommt somit auf ein Seitenverhältnis von 18:9. Ein Vorteil dieses Formates ist die Handlichkeit. Trotz des großen 5.99 Zoll Displays ist das Smartphone in seiner gesamten Größe (Abmessungen – 150.86 x 74.9 x 8.1 mm) schmaler als vergleichbare 16:9 Geräte und kann somit weiterhin problemlos von links nach rechts mit einer Hand bedient werden. Aus den Angaben zur Displaydiagonale, der Auflösung und den Abmessungen ergibt sich ein Screen-to-Body Verhältnis von 81.95%. Eine Punktdichte von 403 DPI sorgt für eine gestochen-scharfe Darstellungen. Weitere Displaymerkmale sind ein Kontrastverhältnis von 1500:1 und die Unterstützung des DCI-P3 Farbraums. Ein besonders interessantes Display-Feature ist die Ausgabe von Mobile HDR (HDR10), das die Displaydarstellung mit entsprechendem HDR-Content nochmals aufwertet.

Prozessor und Speicher

Xiaomi Mi Mix 2S Test

Um Leistungsprobleme muss man sich garantiert keine Gedanken machen. Das Xiaomi Mi Mix 2S zählt neben dem Samsung Galaxy S9 (International) zu den ersten Smartphones, die mit dem derzeitigen High-End-SoC „Qualcomm Snapdragon 845“ ausgestattet sind. Das System-on-Chip setzt sich aus insgesamt 8 Kyro 385 Prozessorkernen zusammen, die mit bis zu 2.8 GHz takten. Im Vergleich zum Vorjahres-SoC, dem Snapdragon 835, arbeitet der neue Snapdragon 845 bis zu 25% schneller. In aktuellen AnTuTu-Benchmark erreicht das Smartphone eine überragende Punktzahl von 273.741 Punkten. Trotz der Mehrleistung hat Qualcomm die Energieeffizienz nochmals optimiert. Neu ist auch die Prozessorgrafik des SoC. Die Adreno 630 GPU verspricht genügend Leistung um aktuelle Mobile- und AR-Games flüssig spielen zu können.

Xiaomi Mi Mix 2S AnTuTu Benchmark

Sehen lassen kann sich auch die Speicherausstattung. Das „Standard-Modell“ erscheint mit einem 6GB LPDDR4X Arbeitsspeicher und einem wahlweise 64GB oder 128GB UFS2.1 Flash-Speicher. Das „Premium-Modell“ wiederum wird mit einem 8GB LPDDR4X Arbeitsspeicher und einem satten 256GB UFS2.1 Flash-Speicher ausgestattet sein. Egal für welches Modell man sich entscheidet, für ein flüssiges Multitasking ist durch die üppige und auch schnelle Speicherausstattung gesorgt. Eine Speichererweiterung mittels MicroSD-Speicherkarte ist nicht vorgesehen.

Kamera

Hauptkamera

Dual Kamera

Ausgestattet ist das Smartphone mit einer dualen Hauptkamera, deren Sensoren sich in einen 12 Megapixel Sensor mit Weitwinkelobjektiv, f/1.8 Blende und optischer Bildstabilisierung, sowie einen 12 Megapixel Sensor mit Tele- bzw. Porträtobjektiv und f/2.4 Blende unterteilen. Geht es nach DxOMark, dem derzeit führenden Testlabor für Smartphone-Kameras, ist das Xiaomi Mi Mix 2S in Sachen Fotoaufnahmequalität (101 Punkte) auf einer Linie mit einem iPhone X (101 Punkte), vor einem Google Pixel 2 (99 Punkte) und knapp unter einem Galaxy S9 Plus (104 Punkte). Lediglich bei der Videoaufnahmequalität hinkt das Mix 2S mit nur 88 Punkten etwas hinterher, woraus sich eine Gesamtpunktzahl von 97 Punkten ergibt.

Positiv bewertet DxOMark vor allem den sehr schnellen und präzisen Dual-Phase-Detection Autofokus, die akkurate Farbwiedergabe, den sehr geringen Rauschanteil, den hohen Detailgrad und den sehr gut funktionierenden Bokeh-Effekt. Kritisiert werden der Rauschanteil bei schlechten Lichtverhältnissen, der vergleichsweise niedrige Dynamikumfang und unerwünschte Farbsäume. Den vollständigen DxOMark Testbericht zur Kamera des Xiaomi Mi Mix 2S findest du unter folgenden Link: dxomark.com/xiaomi-mi-mix-2s-chinese-gem/

Xiaomi Mi Mix 2S Review

Ein neu eingeführtes Features ist die Unterstützung durch Artificial Intelligence (AI). Möglich werden dadurch unter anderem ein dynamischer Bokeh-Effekt, eine Bildverbesserung durch Szenenerkennung, sowie die automatische Erkennung und Übersetzung von Visitenkarten, Währungen und sonstigen Texten. Videos nimmt die Hauptkamera mit maximaler 4K Auflösung bei 30 Bildern-pro-Sekunde auf. Leider hat sich Xiaomi erneut dazu entschieden die Full-HD Videoaufnahmefunktion auf 30 Bilder-pro-Sekunde zu limitieren. Zeitlupenaufnahmen sind wiederum in Full-HD mit bis zu 240 Bilder-pro-Sekunde möglich!

Frontkamera

Die Frontkamera setzt auf einen 5 Megapixel Bildsensor. Verschiedene Schönheitsfilter und eine „Beauty-AI“ peppen Selfies künstlich auf. Weitere Features sind ein HDR-Aufnahmemodus, eine Gesichtserkennung, ein Bokeh-Effektmodus, eine Spiegelfunktion und eine 1080p Videoaufnahmefunktion.

Konnektivität

Das Xiaomi Mi Mix 2S unterstützt die weltweit gängigsten Mobilfunkfrequenzen und Bänder. Bezüglich der Frequenzvielfalt unterscheidet Xiaomi jedoch zwischen dem Standard-Modell und dem Premium-Modell. Hier eine Übersicht zu dein einzelnen Frequenzbändern.

Mobilfunk

Standard-Modell ​Premium-Modell
GSM: B2 / B3 / B5 / B8
CDMAlX / EVDO: BC0
WCDMA: B1 / B2 / B4 / B5 / B8
TD-SCDMA: B34 / B39
TD-LTE: B34 / B38 / B39 / B40 / B41
FDD-LTE: B1 / B2 / B3 / B4 / B5 / B7 / B8 / B12 / B17 / B20
​GSM: B2 / B3 / B5 / B8
CDMAlX / EVDO: BC0 / BC1 / BC6 / BC10
WCDMA: B1 / B2 / B3 / B4 / B5 / B6 / B8 / B9 / B19
TD-SCDMA: B34 / B39
TD-LTE: B34 / B38 / B39 / B40 / B41 (2496-2690)
FDD-LTE: B1 / B2 / B3 / B4 / B5 / B7 / B8 / B12 / B13 / B17 / B18 / B19 / B20 / B25 / B26 / B27 / B28 / B29 / B30

Hieraus geht hervor, dass sowohl das Standard-Modell, als auch das Premium-Modell gerade für den deutschen Markt bestens gerüstet sind. Die hierzulande üblichen LTE Frequenzen werden allesamt unterstützt. Als Dual-SIM Smartphone kann das Mix 2S mit gleich zwei SIM-Karten bestückt werden. Jeder der beiden Slots ist LTE-fähig. Zur kabellosen Datenübertragung ist das Smartphone mit einem Dual-AC MU-MIMO WiFi-Modul und einem Bluetooth 5.0 Modul ausgestattet.

Sonstige

Erwähnenswert ist zudem die umfangreiche Sensorik, die unter anderem einen Ultraschall-Abstandssensor, ein Gyroskop, ein Barometer, einen Beschleunigungssensor, einen E-Kompass, einen Hall-Sensor und einen Umgebungslichtsensor umfasst. NFC ist vorhanden, als auch verfügt das Smartphone über einen rückseitigen Fingerabdruckscanner. Die Positionsbestimmung kann über GPS, Galileo, GLONASS oder Beidou erfolgen. Auf eine 3.5 mm Klinken-Audiobuchse wird verzichtet. Die Kapazität des (nicht-austauschbaren) Akkus gibt Xiaomi mit 3400 mAh an. Aufladen lässt sich dieser kabelgebunden über USB-C oder mittels kabelloser Qi-Ladefunktion. Als Schnellladefunktion kommt Quick Charge 3.0 zum Einsatz.

Preis und Verfügbarkeit

Das Xiaomi Mi Mix 2S in den Farben Schwarz und Weiß ist ab sofort in China erhältlich. Das Standard-Modell mit 6GB+64GB Speicher ist bereits für 3299 Yuan, umgerechnet also 423€ erhältlich, das Modell mit 6GB+128GB Speicher schlägt mit 3599 Yuan, umgerechnet 461€ zu Buche. Das Premium-Modell mit 8GB+256GB Speicher kostet 3999 Yuan bzw. 513€. Erste Import-Shops aus China haben das Smartphone bereits in ihr Sortiment aufgenommen. Mit einem Versand ist ab Mitte Mai zu rechnen.

gearbestprice
  • ab 544.41€
  • Versand CN
geekbuyingprice
  • ab 480.20€
  • Versand CN

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar An "Xiaomi Mi Mix 2S – Alle Infos zum Smartphone"

avatar
  Subscribe  
Neueste Älteste
Benachrichtigung
PapaSchlumpf
Gast
PapaSchlumpf

Bin schon richtig gespannt auf das Phone. Wird definitiv mein Galaxy S7 ersetzen. Weist du noch ob man LTE Band 20 auf beiden Kanälen hat?