News
7

Xiaomi Mi 8 – Alle Infos, Preise und Verfügbarkeit

by Timo31. Mai 2018

Xiaomi feiert 8-jähriges Bestehen und hat Ende Mai gleich 3 neue Smartphones veröffentlicht. Das zunächst als Xiaomi Mi 7 erwartete Xiaomi-Flaggschiff ist passend zum 8-Jährigen als Xiaomi Mi 8 erschienen. Alle Infos zum Mi 8 Standardmodell und der Mi 8 Explorer Edition, dem neuen Vorzeigemodell des Herstellers, findest du im folgenden Beitrag!

Überblick
Hersteller

Xiaomi

Produktbezeichnung

Xiaomi Mi 8 (Explorer Edition)

Spezifikationen

Prozessor und Speicher
CPU: Qualcomm Snapdragon 845
GPU: Adreno 630
RAM: 6GB / 8GB ( LPDDR4X)
Interner Speicher: 64GB / 128GB / 256GB ( UFS2.1)
Speichererweiterung: Nein

Display
Displaydiagonale: 6.21 Zoll
Displayauflösung: 2248 x 1080 Pixel
Displayschutz: Gehärtetes Schutzglas
Multitouch: 10 Finger

Kameras
Hauptkamera: 2 x 12 Megapixel
*Blende f/1.8 und f/2.4
*4-Achsen OIS
*AI-Modus
*Autofokus
*Dual-Tone LED Blitz
Frontkamera: 20 Megapixel
*Bokeh
*HDR
*AI-Beauty

Netz
Dual-SIM: Ja
SIM-Größe: Nano SIM

GSM: B2 / B3 / B5 / B8
CDMAlX / EVDO: BC0
WCDMA: B1 / B2 / B4 / B5 / B8
TD-SCDMA: B34 / B39
TD-LTE: B34 / B38 / B39 / B40 / B41
FDD-LTE: B1 / B2 / B3 / B4 / B5 / B7 / B8 / B12 / B17 / B20

Wireless
WiFi: 802.11 a/b/g/n/ac MU-MIMO
Bluetooth: 5.0
GPS: Ja, dual

Sensoren
*Ultraschall-Abstandssensor
*Umgebungslichtsensor
*Beschleunigungssensor
*Näherungssensor
*Hall-Sensor
*E-Kompass
*Barometer
*Gyroskop
*Fingerabdrucksensor (Im Display)
*NFC
*(3D Face-ID)

Akku
Akku: 3.400 mAh (3.000 mAh)
Schnellladefunktion: Quick-Charge 3.0
Qi-Laden: Ja
Anschluss: USB-C

Sonstige
Betriebssystem: MIUI 10
Größe: 154.9 x 74.8 x 7.6 mm
Gewicht: 175g (177g)

Xiaomi Mi 8

Xiaomi hat am 31. Mai das neue Mi-Flaggschiff „Xiaomi Mi 8“ vorgestellt. Erschienen ist das leistungsstarke Smartphone in 3 Ausführungen. Das Standardmodell des Xiaomi Mi 8 orientiert sich hardwareseitig stark am kürzlich erschienenen Xiaomi Mi Mix 2S. Mit dem Premiummodell, der so genannten Xiaomi Mi 8 Explorer Edition zeigt uns Xiaomi neue Technologien, wie z.B. einen im Display integrierten Fingerabdrucksensor. Das Xiaomi Mi 8 SE ist wiederum ein Mid-End Gerät des Herstellers, das auf dem neuen Qualcomm Snapdragon 710 System-on-Chip aufbaut.

Das Xiaomi Mi 8 Smartphone günstig kaufen.

Notch und AMOLED Display

Das Xiaomi Mi 8 ist das erste Mi-Smartphone mit „Notch“. Gleichzeitig ist es auch das erste Mi-Smartphone mit einem AMOLED Display-Panel. Hersteller des Panels ist Samsung. Die Auflösung des Displays beträgt 2248 x 1080 Pixel, bei einer Displaydiagonale von 6.21 Zoll. Das Seitenverhältnis beträgt ungewöhnliche 18.7:9. Das Screen-to-Body Verhältnis gibt Xiaomi mit 86.68% an.

Trotz riesigem Display ist das Smartphone mit Maßen von 154.9 x 74.8 x 7.6 mm nicht viel größer als ein gewöhnliches 5.5 Zoll Mobilgerät. Mit einer überdurchschnittlichen Leuchtdichte von maximal 600 cd/m², ist das Mi 8 auch im Freien garantiert gut ablesbar. Die Farbtreue des Panels orientiert sich am DCI-P3 Farbraum. Eine Punktdichte von 403 DPI sorgt für eine gestochen-scharfe Darstellungen. Weitere Displaymerkmale sind ein Kontrastverhältnis von 60000:1 und die Ausgabe von Mobile HDR (HDR10), wodurch die Displaydarstellung mit entsprechendem HDR-Content nochmals aufgewertet wird.

Displayeigenschaften des Xiaomi Mi8

Voll im Trend ist die so genannte „Notch“. Dabei handelt es sich um eine Einkerbung im oberen Teil des Displays, die Platz für die Frontkamera, aber auch Sensoren schafft. Beim Xiaomi Mi 8 verbirgt sich so einiges hinter der Notch. Standardmäßig untergebracht sind dort die Frontkamera, der Hörer und der Näherungssensor. Untergebracht sind zudem ein Infrarot-Sensor und ein Infrarot-Licht, welche die Face-Unlock-Funktion verbessern sollen. Ermöglicht wird dadurch ein Entsperren des Smartphones bei schlechten Lichtverhältnissen oder sogar bei Nacht.

Prozessor und Speicher

Wie auch das Xiaomi Mi Mix 2S ist das Mi 8 mit dem derzeitigen High-End-SoC „Qualcomm Snapdragon 845“ ausgestattet. Das System-on-Chip setzt sich aus insgesamt 8 Kryo 385 Prozessorkernen zusammen, die mit bis zu 2.8 GHz takten. Im Vergleich zum Vorjahres-SoC, dem Snapdragon 835, arbeitet der neue Snapdragon 845 bis zu 30% schneller. In aktuellen AnTuTu-Benchmark erreicht das Smartphone eine überragende Punktzahl von 301.472 Punkte und wäre somit sogar schneller als das Xiaomi Mi Mix 2S (273.741 Punkte) und das Xiaomi Black Shark (279.464 Punkte). Trotz der Mehrleistung hat Qualcomm die Energieeffizienz nochmals optimiert. Neu ist auch die Prozessorgrafik des SoC. Die Adreno 630 GPU verspricht genügend Leistung um aktuelle Mobile- und AR-Games flüssig spielen zu können.

Sehen lassen kann sich auch die Speicherausstattung. Das „Standardmodell“ erscheint mit einem 6GB LPDDR4X Arbeitsspeicher und einem wahlweise 64GB, 128GB oder 256GB UFS2.1 Flash-Speicher. Für ein flüssiges Multitasking ist durch die üppige und auch schnelle Speicherausstattung gesorgt. Eine Speichererweiterung mittels MicroSD-Speicherkarte ist nicht vorgesehen.

Kamera

Die duale Hauptkamera des Xiaomi Mi8

Hauptkamera

Die duale Hauptkamera des Xiaomi Mi 8 unterscheidet sich nicht von der Hauptkamera des Xiaomi Mi Mix 2S. Das Smartphone setzt auf einen auf einen 12 Megapixel Sony IMX363 Hauptsensor mit f/1.8 Blende und optischer Bildstabilisierung (4-Achsen OIS). Der Sekundärsensor ist ein 12 Megapixel Samsung S5K3M3 mit f/2.4 Blende und Tele- bzw. Porträtobjektiv. Im DxOMark schneidet das Mi 8 minimal besser ab als das Mi Mix 2S. Im Fotobenchmark werden 105 Punkte, im Videobenchmark immerhin 88 Punkte erreicht.

Testaufnahme, aufgenommen mit dem Xiaomi Mi8

Positiv bewertet DxOMark vor allem die akkurate Farbwiedergabe, den blitzschnelle Autofokus, den sehr geringen Rauschanteil, sowie den sehr gut funktionierenden Bokeh-Effekt. Kritisiert werden unerwünscht auftretende Farbsäume, Abweichungen beim Weißabgleich und teilweise Detailverluste auch bei guten Lichtverhältnissen. Den vollständigen DxOMark Testbericht zur Kamera des Xiaomi Mi 8 findest du unter folgendem Link: dxomark.com/xiaomi-mi-8-camera-review-challenging-best/

Testaufnahme, aufgenommen mit dem Xiaomi Mi8

Mit an Bord ist auch die Artificial Intelligence (AI) Kamerafunktion. Ermöglicht werden dadurch ein dynamischer Bokeh-Effekt, eine Bildverbesserung durch Szenenerkennung, sowie die automatische Erkennung und Übersetzung von Visitenkarten, Währungen und sonstigen Texten. Videos nimmt die Hauptkamera mit maximaler 4K Auflösung bei 30 Bildern-pro-Sekunde auf. Die Full-HD Videoaufnahmefunktion ist leider auf 30 Bilder-pro-Sekunde begrenzt. Zeitlupenaufnahmen sind in Full-HD mit bis zu 240 Bilder-pro-Sekunde möglich!

Frontkamera

Die Frontkamera setzt auf einen 20 Megapixel Bildsensor. Verschiedene Schönheitsfilter und eine „Beauty-AI“ peppen Selfies künstlich auf. Weitere Features sind ein HDR-Aufnahmemodus, eine Gesichtserkennung, ein Bokeh-Effektmodus, eine Spiegelfunktion und eine 1080p Videoaufnahmefunktion.

Die 20 Megapixel Frontkamera des Xiaomi Mi8

Konnektivität

Das Xiaomi Mi 8 unterstützt die weltweit gängigsten Mobilfunkfrequenzen und Bänder. Hier eine Übersicht zu dein einzelnen Frequenzbändern.

Mobilfunkfrequenzen / Bänder
GSM: B2 / B3 / B5 / B8
CDMAlX / EVDO: BC0
WCDMA: B1 / B2 / B4 / B5 / B8
TD-SCDMA: B34 / B39
TD-LTE: B34 / B38 / B39 / B40 / B41
FDD-LTE: B1 / B2 / B3 / B4 / B5 / B7 / B8 / B12 / B17 / B20

Das Smartphone ist bezüglich der Mobilfunkunterstützung für den deutschen Markt bestens gerüstet. Die hierzulande üblichen LTE Frequenzen werden allesamt unterstützt. Als Dual-SIM Smartphone kann das Mobilgerät mit zwei SIM-Karten bestückt werden. Jeder der beiden Slots ist LTE-fähig. Zur kabellosen Datenübertragung ist das Smartphone mit einem Dual-AC MU-MIMO WiFi-Modul und einem Bluetooth 5.0 Modul ausgestattet.

MIUI 10, Dual-GPS und Sonstige

Xiaomis Benutzeroberfläche ist mit dem Launch des Xiaomi Mi 8 in Version 10 erschienen. Das so genannte MIUI 10, welches auf Android 8.1 basiert, wurde optisch aufpoliert und um tiefgreifende Funktionen erweitert. Implementiert wurde beispielsweise eine Steuermöglichkeit sämtlicher Smart Home Geräte des Herstellers. Als „Powered by AI“ enthält MIUI 10 zudem nützliche AI-Funktionen, wie z.B. die Kamera-AI, die auch auf älteren Geräten des Herstellers einen softwareseitigen Bokeh-Effekt erzeugt und Aufnahmen verbessert.

Dual-Frequenz GPS des Xiaomi Mi8

Ebenfalls neu ist die erstmalige Verwendung eines Dual-Frequenz-GPS. Ermöglichen soll Dual-GPS eine präzisere Ortung mit einhergehend besserer Navigationsgenauigkeit auch in städtischen Gebieten. Die weitere Sensorik umfasst einen Ultraschall-Abstandssensor, ein Gyroskop, ein Barometer, einen Beschleunigungssensor, einen E-Kompass, einen Hall-Sensor und einen Umgebungslichtsensor. NFC ist vorhanden, als auch verfügt das Smartphone über einen rückseitigen FingerabdruckscannerAuf eine 3.5 mm Klinken-Audiobuchse wird verzichtet. Die Kapazität des (nicht-austauschbaren) Akkus gibt Xiaomi mit 3400 mAh an. Aufladen lässt sich dieser kabelgebunden über USB-C. Als Schnellladefunktion kommt Quick Charge 4.0 zum Einsatz.

Xiaomi Mi 8 Explorer Edition

Die Explorer Edition des Smartphones ist das Vorzeigemodell der neuen Mi 8 Smartphone-Reihe. Unterschiede zum Standardmodell gibt es bereits beim Design. Das Smartphone kommt mit transparenter Rückseite daher, die Einblicke ins Innere des Smartphones gewährt. Gleichzeitig präsentiert der Hersteller mit der Xiaomi Mi 8 Explorer Edition zwei neue Technologien. Den Fingerabdrucksensor hat das Smartphone in das Display integriert, sodass dieser im Unterschied zum Standardmodell rückseitig wegfällt.

Das Design der Xiaomi Mi8 Explorer Edition mit transparenter Rückseite

Ein ebenfalls exklusives Feature der Explorer Edition ist die 3D-Gesichtserkennung („Face ID“). Anhand von Punktmatrix-Projektionen wird ein 3D-Abbild des Gesichtes erstellt, wodurch ein noch sichereres Entsperren des Smartphones möglich ist. Zudem erkennt Xiaomis Face ID Gesichtsmuskelbewegungen, weshalb es sich Xiaomi nicht nehmen ließ, die von Apple bekannten „Anijomis“ in eigener Umsetzung zu implementieren.

Der ins Display integrierte Fingerabdruckscanner der Xiaomi Mi8 Explorer Edition

Kleinere Unterschiede gibt es bezüglich der Speicherausstattung und dem Akku. So kommt das Mi 8 Explorer Edition mit einem größeren 8GB LPDDR4X Arbeitsspeicher und einen 128GB UFS2.1 Datenspeicher daher. Die Kapazität des Akkus liegt im Gegensatz zum Standardmodell bei lediglich 3000 mAh. Vermutlich handelt es sich hierbei um eine platzsparende Maßnahme aufgrund der zusätzlichen Sensorik. Inwiefern sich die geringere Akkukapazität auf die Laufzeit auswirkt, wird sich zeigen müssen.

Die 3D Face ID Gesichtserkennung der Xiaomi Mi8 Explorer Edition

Preis und Verfügbarkeit

Das Xiaomi mi 8 in den Farben Blau, Gold, Schwarz und Weiß erhältlich. Das Modell mit 6GB+64GB Speicher ist bereits für 2699 Yuan, umgerechnet also 360€ erhältlich, das Modell mit 6GB+128GB Speicher schlägt mit 2999 Yuan, umgerechnet 403€ zu Buche. Das Modell mit 6GB+256GB Speicher kostet 3299 Yuan bzw. 443€. Die Explorer Edition des Xiaomi Mi 8 soll 3699 Yuan kosten. Umgerechnet knapp 494€.

Sobald uns Testexemplare der beidem Xiaomi Mi 8 Modelle erreichen, folgen die ausführlichen Testberichte an entsprechender Stelle!

Preisvergleich - Angebot bei GearBest kaufen
Versand Versand aus China
489,06€
Preisvergleich - Angebot bei Geekmaxi kaufen
Versand Versand aus China
499,99€
Preisvergleich - Angebot bei Geekbuying kaufen
Versand Versand aus China
420,31€
Preisvergleich - Angebot bei Banggood kaufen
Versand Versand aus China
428,49€
Preise zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2018 12:02
Preisvergleich - Angebot bei GearBest kaufen
Versand Versand aus China
514,80€
Preisvergleich - Angebot bei Geekmaxi kaufen
Versand Versand aus China
545,99€
Preisvergleich - Angebot bei Geekbuying kaufen
Versand Versand aus China
463,20€
Preisvergleich - Angebot bei Banggood kaufen
Versand Versand aus China
462,77€
Preise zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2018 12:02
Preisvergleich - Angebot bei GearBest kaufen
Versand Versand aus China
574,86€
Preisvergleich - Angebot bei Geekmaxi kaufen
Versand Versand aus China
599,99€
Preisvergleich - Angebot bei Geekbuying kaufen
Versand Versand aus China
497,52€
Preisvergleich - Angebot bei Banggood kaufen
Versand Versand aus China
505,61€
Preise zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2018 12:02

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
FelixCrowTearZzBaluRingTimo Recent comment authors
  Subscribe  
Neueste Älteste
Benachrichtigung
Ring
Gast
Ring

Hey funktionier Wireless Laden bei beiden Phones oder nur bei dem teuren? Wäre super dazu was zu hören.

Vollkaracho
Gast
Vollkaracho

Laut meinen Informationen wird in keinem Modell der Mi 8 Reihe wireless Läden angeboten.

Balu
Gast
Balu

Sers
das ist für mich persönlich ein Auschlusskriterium.
Beim Mi Mix 2s gehts ja auch.
Na dann – schade.
Wirds wohl doch obiges werden.

CrowTearZz
Gast
CrowTearZz

Auschlusskriterium nur weil kein Wirelessladen unterstüzt wird? Also bitte. Das ist lächerlich.

Felix
Gast
Felix

Nee finde ich nicht. Ist bei mir genauso, ohne Qi ohne mich. Dafür ist es einfach zu praktisch.