News
0

Xiaomi Redmi 4 und Redmi 4A – Infos, Preis und Verfügbarkeit

by Timo16. November 2016

Die Xiaomi Redmi Serie wurde weiter ausgebaut. Mit dem Redmi 4 und dem Redmi 4A sind im November 2016 zwei neue Mittelklasse Smartphones und ein preiswertes Einsteigersmartphone erschienen. Wie die Geräte ausgestattet sind, was sie kosten und wo sie erhältlich sind, erfahrt ihr in diesem Beitrag!

Update (29. Oktober 2017)

Ein neue Gearbest Rabatt-Code für das Xiaomi Redmi 4 und Redmi 4X wurde hinzugefügt. Alle Infos erhältst du anbei.

9€ Gutschein - Xiaomi Redmi 4X (32GB - Global - Schwarz)

Das Xiaomi Redmi 4X Smartphone mit LTE Band 20 und 32GB Speicher in der Farbe Schwarz für für 110.00€.
(Gültig ab 29.10)

9€ Gutschein - Xiaomi Redmi 4X (32GB - Global - Schwarz)

Das Xiaomi Redmi 4X Smartphone mit LTE Band 20 und 32GB Speicher in der Farbe Schwarz für für 110.00€.
(Gültig ab 29.10)

5€ Gutschein - Xiaomi Redmi 4X (16GB - Gold)

Das Xiaomi Redmi 4X Smartphone mit 16GB Speicher in der Farbe Gold für für 93.07€.
(Gültig ab 29.10)

5€ Gutschein - Xiaomi Redmi 4X (16GB - Gold)

Das Xiaomi Redmi 4X Smartphone mit 16GB Speicher in der Farbe Gold für für 93.07€.
(Gültig ab 29.10)

17€ Gutschein - Xiaomi Redmi 4A (32GB - Global - Schwarz) (PL Warenlager)

Das Xiaomi Redmi 4A Smartphone mit 32GB Speicher, LTE Band 20 in Schwarz für 93.07€.
(Gültig ab 29.10)

17€ Gutschein - Xiaomi Redmi 4A (32GB - Global - Schwarz) (PL Warenlager)

Das Xiaomi Redmi 4A Smartphone mit 32GB Speicher, LTE Band 20 in Schwarz für 93.07€.
(Gültig ab 29.10)

8€ Gutschein - Xiaomi Redmi 4A (16GB - Grau)

Das Xiaomi Redmi 4A Smartphone mit 16GB Speicher in Grau für 76.15€.
(Gültig ab 29.10)

8€ Gutschein - Xiaomi Redmi 4A (16GB - Grau)

Das Xiaomi Redmi 4A Smartphone mit 16GB Speicher in Grau für 76.15€.
(Gültig ab 29.10)

Xiaomi Redmi 4

Zwei Modelle mit unterschiedlicher Ausstattung

Xiaomi Redmi 4 Test

Redmi 4 Standard

Unter der Bezeichnung Xiaomi Redmi 4 sind insgesamt zwei Modelle erschienen. Beide Modelle setzen zwar auf das gleiche Design, unterscheiden sich jedoch hardwareseitig. Das Standardmodell setzt auf einen Qualcomm Snapdragon 430 Prozessor mit insgesamt 8 Prozessorkernen, die mit bis zu 1.4GHz takten. Mit insgesamt 2GB Arbeitsspeicher und einem 16GB großen internen Speicher gehört auch dieses Modell noch zur unteren Mittelklasse. Das Display löst bei einer 5 Zoll Displaydiagonale mit 1280 x 720 Pixel auf. Zur kabellosen Übertragung wird auf Bluetooth 4.1 und Dual-Band WiFi gesetzt.

Redmi 4 Prime

Das zweite Variante des neuen Redmi Smartphones, die auch unter der Bezeichnung Redmi 4 Prime angekündigt wurde, setzt auf einen leistungsstärkeren Qualcomm Snapdragon 625 Prozessor. Hierbei handelt es sich ebenfalls um einen Octa-Core Prozessor, der allerdings mit bis zu 2GHz taktet. Einen weiteren Unterschied gibt es bei den Speichergrößen. Der LPDDR3 Arbeitsspeicher beträgt beim Xiaomi Redmi 4 Prime satte 3GB, der interne Speicher misst 32GB. Auch das Display löst statt in HD ind Full-HD (1920 x 1080) auf, wobei die Displaydiagonale mit 5 Zoll gleich bleibt. Der Bluetooth Standard beläuft sich auf Version 4.2, Dual-Band WiFi ist ebenfalls vorhanden.

XIaomi Redmi 4 Prime Test

Gemeinsamkeiten

Die Gehäuseabmessungen (141.3mm x 69.6mm x 8,9 mm) , als auch das Gewicht (156g) sind bei beiden Geräten identisch. Das Gehäuse besteht aus Metall und kommt in einem „Unibody Design“ daher, bei dem der Akku nicht ausgetauscht werden kann.

Ebenfalls identisch sind die verbauten Kameras. Die Hauptkamera löst bei beiden Modellen mit 13 Megapixel auf. Verwendet wird eine 5 Layer Linse mit f/2.2 Blende. Beide Modelle besitzen einen PDAF Autofokus und unterscheiden sich lediglich beim Blitz. Das Redmi 4 Prime verwendet einen dualen LED-Blitz, die Standardversion bietet nur einen single LED-Blitz. Die Frontkamera löst mit 5 Megapixel auf.

Xiaomi Redmi 4 Review

Die von Xiaomi üblicherweise verwendeten 2G, 3G und 4G Bänder werden auch bei diesem Smartphone unterstützt. LTE Band 20 fehlt bei dieser, rein für den chinesischen Markt bestimmten Version. Ob auch bei diesem Gerät mit einer International Version zu rechnen ist, die sämtliche LTE Bänder unterstützt, steht noch in den Sternen. Der SIM-Kartenslot ist ein so genannter „Hybrid-Slot“. Mit diesem kann entweder die Dual-SIM Funktion (Micro + Nano SIM) genutzt werden, oder man verwendet einen der Slots zur Speichererweiterung.

Auch die Sensoren sind bei beiden Geräten gleich. Zur Navigation kann auf GPS, AGPS, GLONASS und Beidou zurückgegriffen werden. Weitere Sensoren sind ein Infrarotsensor, ein Gyroskop, ein Beschleunigungssensor, ein Näherungssensor und ein Helligkeitssensor. Zum vereinfachten Entsperren des Smartphones gibt es rückseitig einen Fingerabdruckscanner. Die Akkukapazität beträgt insgesamt 4100mAh. Bei dem Betriebssystem handelt es sich um MIUI 8 auf Basis von Android 6 Marshmallow.

Verfügbarkeit

Das Redmi 4 und Redmi 4 Prime sind in China bereits erschienen und kosten 699 Yuan (95€) bzw. 899 Yuan (122€). Auch in einschlägigen Online-Shops sind die Smartphones bereits erhältlich und können ab sofort bestellt werden.

Xiaomi Redmi 4A

Das preiswerte Einsteigsmodell

Xiaomi Redmi 4A Test

 

Einsteiger-Hardware

Das Xiaomi Redmi 4A unterscheidet sich zunächst optisch von den besser ausgestatteten Redmi Modellen. Das Smartphone ist 139.9 x 70,4 x 8,5 Millimeter groß und wiegt 131.5 Gramm. Erhältlich ist das Gerät in den Farben Gold und Rose Gold.

Der verbaute Prozessor beläuft sich auf einen Qualcomm Snapdragon 425. Dieser Quad-Core Prozessor taktet mit maximal 1.4GHz und hat eine Adreno 308 Prozessorgrafik integriert. Der Arbeitsspeicher misst 2GB und der erweiterbare interne Speicher beträgt 16GB. Bluetooth steht in der Version 4.1 zur Verfügung. Auf Dual-Band WiFi wurde verzichtet. Auch dieses Smartphone kann mit zwei SIM-Karte betrieben werden. Wegen des Hybrid-Slots ist eine Speichererweiterung nur alternativ möglich.

Xiaomi Redmi 4A Review

Das 5 Zoll IPS Display löst in HD (1280 x 720) auf. Über die Kameras des Redmi 4A ist bisher bekannt, dass diese mit 13 bzw. 5 Megapixel auflösen. Ein PDAF Autofokus fehlt. Ein single LED-Blitz ist vorhanden. Die integrierten Sensoren sind mit denen der beiden größeren Modelle identisch.

Verfügbarkeit

Das Xiaomi Redmi 4A kostet gerade einmal 499 Yuan, was einem Preis von umgerechnet 67€ entspricht. Auch dieses Smartphone ist ab sofort erhältlich!

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtigung