News
0

Google Pixel und Pixel XL vorgestellt!

by Timo4. Oktober 2016

Endlich ist es offiziell! Google hat auf der heutigen Keynote das Google Pixel und Pixel XL Smartphone vorgestellt. Somit verabschiedet sich Google von der Nexus Reihe und führt seine Smartphone-Sparte unter neuem Namen fort. Beide Smartphones können hierzulande ab sofort über den Google Store und Telekom Store vorbestellt werden und bieten nicht nur eine verdammt gute Hardwareausstattung, sondern auch einen deftigen Preis. In der Vorschau haben wir uns beide Varianten des neuen Google Smartphones näher angesehen.

Google Pixel und Pixel XL

Deftiger Preis

Wer die heutige Google Keynote verfolgt hat, musste sicherlich bereits beim Preis von $650 (ohne Steuern) ordentlich schlucken. Hierbei handelt es sich sogar nur um die Basisversion des Pixel Phones mit 32GB. Wer aktuell einen Blick in den Google Store wirft, findet dort das Pixel mit 32GB für satte 759€ vor. Der Preis des Pixel XL liegt sogar bei unverschämt teuren 869€ und erreicht mit der XL 128GB Variante stolze 1.009€. Lustigerweise wird das Apple iPhone 7 Plus mit 128GB zum gleichen Preis von 1.009€ verkauft. Dass es bei gleicher Ausstattung auch günstiger geht, zeigt Xiaomi mit dem Mi5S. Bei einer fast identischen Ausstattung und einem Mehr von 2GB Arbeitsspeicher soll das Xiaomi Mi5S Plus gerade einmal 2.599 Yuan (~350€) kosten.

 Pixel 32GB  759,00€
 Pixel 128GB 869,00€
 Pixel XL 32GB 899,00€
 Pixel XL 128GB 1.009,00€

Ausstattung: Pixel VS Pixel XL

Display, Größe und Akku

Beide Varianten des Google Pixel Smartphones sind mit topaktueller Hardware ausgestattet und unterscheiden sich hauptsächlich in der Größe, dem verwendeten Display und dem Akku. Das Google Pixel besitzt eine Bildschirmdiagonale von 5 Zoll und löst in FHD (1920 x 1080) auf. Die Gehäusegröße beträgt 14,37 x 6,96 x ~ 0,86 cm.  Die Kapazität des Akkus beträgt 2.770 mAh und reicht für eine Stand-by-Zeit von 19 Tagen.

Das Pixel XL hingegen besitzt eine Bildschirmdiagonale von 5.5 Zoll und verwendet ein QHD Display, welches mit 2.560 x 1.440 Pixeln auflöst. Die Gehäusegröße beträgt bei diesem Smartphone 15,47 x 7,57 x ~ 0,86 cm. Auch der Akku besitzt eine höhere Kapazität von immerhin 3.450 mAh, was für eine Stand-by-Zeit von 23 Tagen reicht.

Beide Smartphones verwenden ein sparsames AMOLED Display und werden durch 2.5D Corning® Gorilla® Glass 4 geschützt. Die NTSC Farbraumabdeckung liegt bei 100%. Das „Super-Kontrast-Verhältnis“ wird von Google mit 100.000:1 angegeben.

Prozessor und Speicher

Als Prozessor verwendet Googles neues Smartphone einen Snapdragon 821 Prozessor, der insgesamt 4 Kyro-Kerne besitzt, die mit etwa 2.15GHz takten. Laut Qualcomm soll der Snaprdragon 821 im Vergleich zum Vorgänger, dem Snapdragon 820, ein Mehr von rund 10% an Leistung bieten. Als Arbeitsspeicher werden 4 GB LPDDR4-RAM verwendet. Der interne Speicher reicht je nach Modell von 32GB in der Basisvariante bis hin zu 128GB.

Kameras

Die Hauptkamera des Google Pixel Smartphones verwendet einen Sony IMX378 Bildsensor, der mit 12.3 Megapixeln (1,55 µm pro Pixel) auflöst. Dieser Bildsensor kommt mit einer f/2.0 Blende und einem PDAF + LDAF (Autofokus) daher. Videos können mit einer 4K Auflösung bei 30 Bildern-pro-Sekunde aufgenommen werden. Bei einer Auflösung von 1080p sind sogar satte 120 Bilder-pro-Sekunde möglich! Die Frontkamera verwendet einen Sony IMX179 Bildsensor (Blende f/2.4, Fixfokus) und löst mit 8 Megapixeln (1,4 µm pro Pixel) auf.

Sensoren

Auch bei den Sensoren hat sich Google nichts nehmen lassen und alle, heutzutage notwendigen Sensoren integriert. Für WiFi, GPS und Bluetooth ist der so genannte „CHRE V2“ Sensor zuständig. Außerdem besitzt das Pixel Smartphone einen Näherungssensor, einen Beschleunigungsmesser, ein Magnetometer, ein Barometer und einen Hallsensor. Neu ist auch „Pixel Imprint“. Hierbei handelt es sich um einen Fingerabdrucksensor, der sich auf der Rückseite des Smartphones befindet und das Gerät noch schneller entsperrt.

Netze und Sonstiges

Alle gängigen 2G, 3G und 4G Standards werden unterstützt. Eine dual SIM Funktion ist nicht vorhanden, weshalb man auf einen einzigen SIM Slot angewiesen ist. Auch eine Speichererweiterungsmöglichkeit fehlt. Zur verbesserten Sprachqualität besitzt das Smartphone insgesamt 3 Mikrofone, die Störgeräusche unterdrücken. Aufgeladen wird das Google Pixel über eine USB Typ-C Buchse. Ein 3.5mm Kopfhöreranschluss ist vorhanden.

Aktuell kann das Smartphone in den Farben „Silber“ und „Anthrazit“ vorbestellt werden. Der Versand wird im Google Store mit 2-3 Wochen angegeben.

Google Produktseite: madeby.google.com

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtigung