Audio
1
Review

Honor Choice Earbuds X1 im Test – Klangstarker TWS In-Ear!

by 14. September 2020

Das Honor Ökosystem befindet sich im rasanten Wachstum und umfasst schon längst mehr als nur Smartphones. Unter der Bezeichnung „Honor Choice“ führt das Unternehmen nun auch Produkte anderer Hersteller, die den Honor Qualitätsansprüchen entsprechen und direkt in das Ökosystem eingebunden sind.

Eines der ersten Choice Produkte sind die Honor Choice Earbuds X1 von Moecen. Der True Wireless Kopfhörer verspricht einen herausragenden Klang zum besonders kleinen Preis. Ob uns die Honor Choice Earbuds überzeugen konnten, erfährst du im folgenden Testbericht.

Überblick
Hersteller

Honor (MOECEN)

Produktbezeichnung

Honor Choice Earbuds X1

Spezifikationen

Allgemein
Treiber: Dynamischer Treiber
Größe: 7 mm

Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
Impedanz: 16 Ohm
Empfindlichkeit: 106 dB

Bluetooth
Standard: 5.0
Reichweite: bis 20 Meter

Profile:
*HFP
*A2DP
*AVRCP

Codec:
*SBC
*AAC

Sonstige
Mikrofon: Ja
Bedienung: Touch
Akku: 4-6 Stunden

Größe: 31 x 22 x 20 mm
Gewicht: 4.2g je Ohrhörer (38g Ladecase)

Lieferumfang

1x Honor Choice Earbuds X1
6x Passstücke (S/M/L)
1x Ladecase
1x USB-C Ladekabel
1x Kurzanleitung

Design, Verarbeitung und Lieferumfang

Earbuds

Beginnen wir mit dem Design der Honor Choice X1 Earbuds. Das Aussehen ist ganz offensichtlich an die vielfach teureren Apple AirPods Pro angelehnt. Genauso wie beim Markenmodell hat man sich für einen gekürzten Steg und eine vorwiegend geschlossene Passform entschieden.

Honor MOECEN Choice Earbuds X1 (1)

Statt „Semi-In-Ear“, bei dem der Ohrhörer nur leicht im Gehörgang hängt, ist der Kopf des Honor Choice X1 mit austauschbaren Ohrpassstücken ausgestattet. Das sorgt (theoretisch) für einen besseren Halt und eine bessere Geräuschisolierung. Dazu später mehr!

Die Außenseite jedes Earbud ist mit einer Touch-Steuerung versehen. Ebenfalls dort untergebracht sind eine weiße Status-LED und eines der insgesamt zwei Mikrofone. Wandert man den Steg entlang, befindet sich innenseitig die gut sichtbare Markierung der Trägerseite. An den Enden des Stiels befinden sich die Ladekontakte und mittig davon ein weiteres Mikrofon.

Honor MOECEN Choice Earbuds X1 (2)

Ladecase

Das Ladecase ist dem Design der Earbuds angepasst. Auch hier haben wir viel weißen Kunststoff in glänzender Klavierlackoptik. Mit einer Höhe von 43 mm, einer Länge von 60 mm und einer Breite von 27 mm lässt sich das Case selbst in der Hosentasche komfortabel transportieren. Oben und unten ist das Case abgeflacht, sodass es sich stabil hinstellen lässt. Mittig der Unterseite befindet sich die USB-C Ladebuchse. Der Deckel des Ladecase hält magnetisch. Genauso werden im Inneren die Earbuds magnetisch in den vorgesehenen Aussparungen gehalten. Eine außen befindliche Status-LED liefert Hinweise zum Ladestand des Case.

Honor MOECEN Choice Earbuds X1 (6)

Verarbeitung und Lieferumfang

Die Verarbeitungsqualität der Earbuds und die des Ladecase ist insgesamt gut. Der verwendete Kunststoff in Klavierlackoptik wirkt keinesfalls billig. Die Nähte der einzelnen Earbud-Verbindungsteile sind zwar sichtbar, beeinträchtigen jedoch nicht das Gesamtaussehen und den Tragekomfort. Der magnetisch gehaltene Deckel schließt sauber und hält sicher.

Honor MOECEN Choice Earbuds X1 Lieferumfang

Im Lieferumfang befinden sich neben den Earbuds und dem Ladecase noch weitere Ohrpassstücke in den Größen S, M und L, ein USB-C Ladekabel und eine Kurzanleitung.

Tragekomfort

Die Honor Choice Earbuds X1 eignen sich hervorragend für längere Musiksessions. Die ergonomisch geformten Earbuds (4.2g je Hörer) sitzen durch die austauschbaren Passstücke etwas tiefer im Ohr. Das wiederum sorgt dafür, dass die Ohrhörer besser im Ohr halten. Zusätzlich ermöglichen die Passstücke eine umfangreichere Geräuschisolierung, die sich auch auf den Klang auswirkt.

Honor MOECEN Choice Earbuds X1 (3)

Nach der Schutzart IP54 sind die Earbuds auch vor Spritzwasser geschützt. Beim Sport oder bei leichtem Regen kann man die Ohrhörer bedenkenlos anbehalten. Im Selbsttest gaben die Earbuds eine insgesamt gute Figur ab. Bei leichtem Sport im Fitnessstudio musste so gut wie gar nicht nachjustiert werden. Für sportlich dynamische Bewegungen empfiehlt es sich dennoch die mitgelieferten Silikonpassstücke gegen noch besser anpassbare Memory Foam Passstücke (Comply Ohrpassstücke) zu tauschen. Diese werten den Tragekomfort nochmals ein gutes Stück auf.

Hardware

Die verbaute Technik kann sich für einen solch preiswerten TWS Kopfhörer durchaus sehen lassen. Jeder Ohrhörer hat einen dynamischen 7 mm Treiber verbaut. Der Frequenzbereich reicht von 20 Hz bis 20.000 Hz. Die Impedanz gibt Honor mit 16 Ohm an. Die maximale Lautstärke mit 106 dB.

Honor MOECEN Choice Earbuds X1 Treiber

Als Verbindungsstandard kommt Bluetooth 5.0 zum Einsatz, der eine stabile Verbindung bei hoher Reichweite (20 Meter) ermöglicht. Besonders hochauflösende und latenzarme Codecs wie aptX oder LDAC werden nicht unterstützt. Stattdessen kommt der weitverbreitete und sowohl von Android, als auch von iOS unterstützte AAC Codec zum Einsatz.

Klangqualität

Vorweg: Die Klangwahrnehmung ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Im Folgenden schildere ich, wie die Honor Choice Earbuds X1 für mich klingen.

Soundsignatur und Räumlichkeit

Die Honor Earbuds liefern einen verblüffend guten Klang und können durchaus mit deutlich teureren Konkurrenzmodellen mithalten. Die Soundsignatur ist überaus dynamisch, regelrecht mitreißend und vermittelt eine weiträumige Raumabbildung mit stabiler Ortbarkeit.

Honor MOECEN Choice Earbuds X1 (4)

Tiefen, Mitten und Höhen

Der Tieftonbereich tritt kraftvoll in Erscheinung, ohne dabei an Präzision zu verlieren. Besonders Liebhaber elektronischer Musik werden ihre Freude haben, denn die Honor Earbuds treffen ein punktgenaues Bassfundament.

Der Mittenbereich ist prägnant und vom restlichen Spektrum gut zu trennen. Klangliche Details sind bis zu einem hohen Grad sauber heraushörbar, ohne dabei an Wahrnehmung zu verlieren. Selbst auf hoher Wiedergabelautstärke bleibt das Klangbild angenehm klar.

Im Höhenbereich bleibt man von nervigen Zischlauten verschont. Der Klang ist ausgedehnt, detailliert und keinesfalls zu hell.

Klanglich sind die Honor Choice Earbuds X1 in der Preisklasse bis 50 Euro kaum zu schlagen. Ersetzt man die mitgelieferten Silikonpassstücke durch besser isolierende Memory Foam Passstücke, wird nicht nur der Tragekomfort, sondern auch der Klang nochmals aufgewertet.

Honor MOECEN Choice Earbuds X1 (5)

Bedienung und Headset

Touchbedienung

Über das Touchfeld beider Earbuds lassen sich die Musikwiedergabe und Anrufe steuern. Musik lässt sich durch Berührung pausieren und fortsetzten, man kann zum nächsten oder vorherigen Song springen oder auf dem verbundenen Smartphone eingehende Anrufe annehmen bzw. ablehnen. Im Test erwies sich die Touchbedienung als zuverlässig. Die unterschiedlichen Berührungen wurden größtenteils erkannt und die passende Funktion umgesetzt.

So funktioniert die Touchbedienung der Honor Choice X1 Earbuds

Eine clevere Trägererkennung, wodurch die Musikwiedergabe beim Herausnehmen der Earbuds angehalten wird, gibt es nicht.

Mikrofon und Anrufe

Telefonate lassen sich in vernünftiger Qualität über die Earbuds führen. In geräuschfreier Umgebung ist die Übertragung angenehm und nur minimal gedämpft. Die Geräuschfilterung stößt jedoch schnell an ihre Grenzen und filtert besonders laute Störgeräusche nur bedingt.

Akku

Jeder Earbud ist mit einem 55 mAh Akku ausgestattet. Das Ladecase hat wiederum einen 500 mAh Akku verbaut, mit dem sich die Earbuds insgesamt 3 Mal und in knapp 40 Minuten vollständig laden lassen.

Komplett aufgeladen lässt sich mit den Earbuds ungefähr 5 ½ Stunden Musik am Stück (mittlere Lautstärke) hören.

Preisvergleich

Preisentwicklung

Aktuelle Preise

Amazon
1-5 Werktage
31,99€

Preis zu hoch? Nutze unseren Preiswecker!

Preise zuletzt aktualisiert am: 25. Oktober 2020 14:43
Erster Eindruck
8.5
7.3
Verarbeitung
7.5
8.1
Design
8.0
9.0
Klang
8.5
9.0
Tragekomfort
8.0
8.8
Funktionsumfang
6.0
7.5
Akkulaufzeit
8.0
9.0
Fazit

Kein ANC, keine smarte App-Steuerung, keine Trägererkennung. Die Honor Choice Earbuds X1 konzentrieren sich auf das Wesentliche, nämlich einen beeindruckenden Klang und einen langanhaltenden Tragekomfort.

In der Preisklasse unter 50 Euro sind die Honor Earbuds ein regelrechter „No-Brainer“, bei dem man den Kauf definitiv nicht bereuen wird!

7.8
Unsere Bewertung
8.4
Nutzerbewertung
3 ratings
You have rated this
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments
Hedi

Danke, hab mir die nach eurem Test gekauft. Bin sowas von zufrieden damit. Toller Klang, sitzen richtig gut im Ohr und der Akku hält lange. <span>Von mir ne klare Empfehlung!</span> Bin jetzt am überlegen mir diese anderen Ohrstücke noch zu holen.