News
0

Ulefone Armor 9 – Outdoor Smartphone mit FLIR Wärmebildkamera

by Timo4. August 2020
Der chinesische Smartphone-Hersteller "Ulefone" hat ein neues Outdoor- bzw. Rugged-Smartphone angekündigt. Das Ulefone Armor 9 kombiniert eine besonders robuste Bauweise mit einer leistungsstarken MediaTek Helio P90 Mittelklasse-Hardware. An technischen Besonderheiten hat der Hersteller ebenfalls nicht gespart. Die integrierte FLIR-Wärmebildkamera und das modulare Endoskop machen aus dem Armor 9 ein perfektes Diagnosewerkzeug.
Überblick
Hersteller

Ulefone

Produktbezeichnung

Ulefone Armor 9

Spezifikationen

Prozessor und Speicher
CPU: MediaTek Helio P90
RAM: 8GB
Interner Speicher: 128GB

Display
Displaydiagonale: 6.3 Zoll
Displayauflösung: FHD+
Displaytyp: IPS

Kameras
Hauptkamera: 64 MP Samsung GW1
Wärmebildkamera: FLIR Lepton + FLIR MSX Technologie
Endoskop: Ansteckbar

Netz
Dual-SIM: Ja
SIM-Größe: Nano SIM

GSM: B2/3/5/8
WCDMA: B1/2/4/5/8
TDD LTE: B34/38/39/40/41
FDD LTE: B1/2/3/4/5/7/8/12/13/17/18/19/20/25/26/28A/28B/66

Wireless
WiFi: 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth: 5.0
GPS: Ja
NFC: Ja

Akku
Akku: 6.600 mAh

Sonstige
Betriebssystem: Android 10
Rating: IP68 / IP69K MIL-STD-810G

Ulefone Armor 9

Update 04. August 2020

Das Ulefone Armor 9 Smartphone ist mittlerweile erhältlich. Als “EU-Version” und “Other-Version” gibt es das Smartphone mit unterschiedlichen Mobilfunkbändern. Je nach Shop kostet das Outdoor-Smartphone mit FLIR Wärmebildkamera zwischen 380 und 450 Euro. Einen Preisvergleich findest du am Ende des Beitrags.

FLIR-Wärmebildkamera und Endoskop

Das Ulefone Armor 9 präsentiert sich nicht nur als reines Outdoor-Smartphone, sondern als regelrechtes Diagnosewerkzeug. Eine Besonderheit ist das integrierte FLIR Lepton Kameramodul, eine radiometriefähige LWIR-Kameralösung die aus dem Armor 9 eine besonders preiswerte und mobil einsetzbare Wärmebildkamera macht. Temperaturveränderungen lassen sich als Wärmebild oder Video festhalten. Die FLIR MSX-Technologie verschmelzt das Wärmebild mit dem Echtbild, was wiederum für mehr Kontrast und erkennbare Details sorgt. Die maximale Reichweite der FLIR Wärmebildkamera liegt bei ungefähr 30 Metern. Daneben ist das Smartphone mit einer 64 MP Samsung GW1 Hauptkamera ausgestattet.

Das Ulefone Armor 9 Smartphone mit FLIR Wärmebildkamera und Endoskop.

Eine weitere Besonderheit ist das ansteckbare Endoskop. Das Modul wird seitlich an das Smartphone gesteckt, ohne dabei den USB-Port zu belegen. Ob das Endoskop im Lieferumfang enthalten ist, oder als separates Zubehör hinzugekauft werden muss, ist aktuell noch nicht bekannt.

IP68 / IP69K MIL-STD-810G

Ein Outdoor- oder Baustellen-Smartphone muss einiges aushalten können. Das Ulefone Armor 9 ist genau dafür konzipiert. Zumindest sofern man den Angaben von Ulefone Glauben schenkt. Demnach ist das Smartphone nach den Schutzarten IP68 / IP69K vor Staub, Wasser (Dauerhaftes Untertauchen und Hochdruck) und vor hohen Temperaturen (Heißwasser) geschützt. Nach der US-amerikanischen Militärnorm MIL-STD-810G hat das Smartphone umfangreiche Umwelt-Testbedingungen durchlaufen. Welche der insgesamt 29 Tests dabei bestanden wurden, gibt Ulefone (noch?) nicht zu erkennen. Um den Aufdruck MIL-STD-810G verwenden zu dürfen, muss lediglich ein Test bestanden sein!

Robustes, wasserdichtes Gehäuse.

MediaTek Helio P90, Android 10, NFC und mehr

Das Sytem-on-Chip ist der MediaTek Helio P90, ein leistungsstarker 8-Kern Mittelklasse-Chip mit guter Energieeffizienz. Dem stehen 8GB Arbeitsspeicher und 128GB Datenspeicher zur Seite. Der Speichercontroller des SoC ist Dual-Channel LPDDR4X und UFS2.1 kompatibel. Zu den weiteren bisher bekannten Merkmalen zählen ein 6.3 Zoll FHD+ Display, eine aktuelle Android 10 Benutzeroberfläche, eine umfangreiche 4G LTE Mobilfunkunterstüztung und NFC, womit sich das Smartphone auch zum mobilen Bezahlen (Google Pay) verwenden lässt. Die Kapazität des Akkus liegt bei satten 6600 mAh, was für ein mehrtägiges Durchhaltevermögen spricht.

Ulefone Armor 9 mit ansteckbarem Endoskop.

Quelle: ulefone.com/event/armor-9-kickstarter.html

Preis und Verfügbarkeit

Ulefone zählt mit seiner Armor Smartphone-Reihe zu den mittlerweile bekanntesten Herstellern im Bereich robuster Outdoor-Smartphones. Am 29. Juni wird das neue Ulefone Armor 9 über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter ins Rennen geschickt. Wann genau das Smartphone in den Handel geht, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Allerdings teasert Ulefone bereits den Preis mit $4XX an, womit es die Konkurrenz (z.B. CAT) in Sachen Preis-Leistung garantiert ins Schwitzen bringt.

Preisentwicklung

Aktuelle Preise

Gearbest
10-30 Werktage
438,60€
Amazon
1-5 Werktage
467,49€
Banggood
10-30 Werktage
508,04€

Preis zu hoch? Nutze unseren Preiswecker!

Preise zuletzt aktualisiert am: 24. September 2020 17:11
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments