Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

realme GT2 Pro – Das neue realme Flaggschiff ist da!

realme GT2 Series

Update 28. Februar 2022

Der MWC in Barcelona ist gestartet und realme hat heute die neue realme GT 2 Series mit dem realme GT 2 und realme GT 2 Pro für den globalen Markt vorgestellt. Design und Hardware unterscheiden sich nicht vom chinesischen Modell, das bereits Anfang Januar präsentiert wurde.

realme GT 2 Pro Spezifikationen Global

So ist das Pro-Modell mit dem leistungsstarken Snapdragon 8 Gen 1 ausgestattet, wohingegen das GT 2 den letztjährigen Snapdragon 888 High-End SoC verbaut hat.

realme GT 2 Spezifikationen Global

Softwareseitig wird das Smartphone mit realmeUI 3 laufen, das auf dem aktuellen Android 12 basiert. Regelmäßige Android Updates soll es 3 Jahre lang geben und Sicherheitspatches garantiert man 4 Jahre lang.

Die Preise des realme GT 2 Pro starten bei 649,99 Euro. Die des realme GT 2 bei 449€. Der genaue Veröffentlichungszeitraum in Deutschland wurde noch nicht kommuniziert. In anderen europäischen Ländern soll das Smartphone aber bereits ab dem 8. März erhältlich sein.

Was gibt es sonst noch? Neben der neuen High-End Smartphone-Reihe hat realme noch das realme Book Prime (1099 Euro) und die realme Buds Air 3 (59 Euro) vorgestellt.

realme 150W UltraDart

Neuigkeiten gibt es auch zur UltraDart Ladetechnologie, die Smartphones mit 100W – 200W lädt. Das erste Produkt, das mit der neuen Ladetechnologie ausgestattet sein wird, ist das realme GT Neo 3. Damit lässt sich das Smartphone in nur 5 Minuten auf 50% laden. Wann das Smartphone erscheinen soll, beantwortet realme mit „Coming soon“.

Update 25. Februar 2022

Kommenden Montag wird realme die GT 2 Series vorstellen. Ein Leak verrät bereits jetzt die Preise für Europa. Hier die Übersicht:

  • realme GT 8+128GB | 539 Euro
  • realme GT 12+256GB | 589 Euro
  • realme GT 2 Pro 12+256GB | 789 Euro

Beide Modelle sollen in den Farben Paper White, Paper Green und Steel Black erscheinen. Der Verkaufsstart erfolgt vermutlich im März. Einen genauen Termin gibt es bisher noch nicht.

Quelle: Twitter

Update 17. Februar 2022

realme GT 2 Global Launch Event am 28. Februar 2022

Es gibt Neuigkeiten zum Global-Launch der realme GT2 Smartphone-Reihe! Wie realme jetzt offiziell bekannt gegeben hat, wird man das Smartphone am 28. Februar, im Rahmen des MWC in Barcelona für den globalen Markt vorstellen. Unterschiede zur chinesischen Version, die realme bereits im Januar vorstellte, wird es höchstwahrscheinlich nicht geben.

Wir bleiben am Ball und informieren euch, sobald neue Infos zur realme GT 2 Reihe reinkommen.

Quelle: realme Deutschland

Wie angekündigt hat realme heute die neue realme GT 2 Smartphone-Serie vorgestellt. Neben dem realme GT 2 Pro Flaggschiff-Smartphone hat realme auch ein etwas abgespecktes realme GT 2 vorgestellt.

realme GT 2 Pro Farben

Beide Smartphones wurden zunächst nur für den chinesischen Markt angekündigt. Dort beginnen die Preise bei umgerechnet 515 Euro für das realme GT 2 Pro und 362 Euro für das realme GT 2. Einen baldigen Marktstart in Europa hat realme laut Pressemitteilung bereits ins Auge gefasst. Wann es allerdings soweit sein wird, wurde bislang nicht bekanntgegeben.

realme GT 2 Pro Smartphone Grün

Die Spezifikationen beider Geräte haben wir für euch in der folgenden Tabelle gegenübergestellt. Wie erwartet verwendet das realme GT 2 Pro den neuen und besonders leistungsstarken Snapdragon 8 Gen 1. Ebenfalls erwähnenswert sind das hochauflösende E4-AMOLED Display mit 120 Hz Bildwiederholrate und die 50 MP Sony IMX766 Hauptkamera mit optischer Bildstabilisierung (OIS).

 

Realme GT 2 Pro Realme GT 2
SoC Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1
1x ARM Cortex-X2 @ 3.0GHz
3x ARM Cortex-A710 @ 2.50GHz
4x ARM Cortex-A510 @ 1.80GHz
GPU: Adreno 730
Qualcomm Snapdragon 888 5G
1x ARM Cortex-X1 @ 2.84GHz
3x ARM Cortex-A78 @ 2.4GHz
4x ARM Cortex-A55 @ 1.8GHz
GPU: Adreno 660
Display 6.7 Zoll AMOLED LTPO (Samsung E4)
QHD+  (3,216 x 1,440)
1 Hz – 120 Hz Bildwiederholrate
1000 Hz Abtastrate
MEMC
1400 cd/m² Helligkeit
100% DCI-P3
Corning Gorilla Glass Victus
6.62-inch AMOLED
FHD+ (2400 x 1080)
120 Hz Bildwiederholrate
1000 Hz Abtastrate
1300 cd/m² Helligkeit
100% DCI-P3
Corning Gorilla Glass 5
Speicher 8GB/12GB LPDDR5 RAM
128GB/256GB/512GB UFS 3.1 Datenspeicher
8GB/12GB RAM
128GB/256GB UFS 3.1 Datenspeicher
Akku 5,000 mAh Akku
65W Schnellladen
5,000 mAh Akku
65W Schnellladen
Hauptkamera Hauptkamera: 50MP IMX766 mit OIS
Weitwinkel: 50MP – 150° Weitwinkel
Makro: 2MP
Hauptkamera: 50MP IMX766 mit OIS
Weitwinkel: 8MP
Makro: 2MP
Frontkamera 32MP 16MP
Port(s) USB Type-C USB Type-C
Sonstige USB-C
5G NR Mobilfunk
WiFi 6
Bluetooth 5.2
NFC
In-Display Fingerabdruckscanner
GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo
Dolby Atmos
Stereo-Lautsprecher
USB-C
5G NR Mobilfunk
WiFi 6
Bluetooth 5.2
NFC
In-Display Fingerabdruckscanner
GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo
Dolby Atmos
Stereo-Lautsprecher
Software Realme UI 3.0 (Android 12) Realme UI 3.0 (Android 12)
Größe & Gewicht 163 x 74.7 x 8.18 mm
189g
162.9 x 75,8 x 8.6mm
199g

Quellen:


Alte News

Update 22. Dezember 2021

Das realme GT 2 Series Special Event am 20. Dezember war für viele etwas ernüchternd. Zwar wurden eine Rückseite aus Bio-Polymer-Material, eine 150°-Ultraweitwinkel-Kamera und die Innovation Forward Communication von realme vorgestellt, wie das Smartphone letztendlich aussieht, erfuhr man allerdings nicht.

realme GT 2 Series Innovation Forward

Wie heute von realme bestätigt wurde, soll die GT 2 Series am 04. Januar in China vorgestellt werden. Einige realme Länderkanäle kommunizieren dieses Datum auch als weltweiten Startschuss der Smartphone-Reihe.

Ob das Smartphone zeitgleich in China und der restlichen Welt auf den Markt kommen wird, geht daraus nicht eindeutig hervor. Eine Nachfrage bei realme Deutschland blieb bisher ebenfalls unbeantwortet.

realme GT 2 Pro Smartphone Design Rückseite

Interessante Neuigkeiten gibt es auch zum Design des realme GT 2 Pro. So hat die italienische VOGUE als erstes Magazin Bilder zum Smartphone veröffentlicht.

Mit den vor einigen Wochen aufgetauchten Leaks, die das Smartphone noch mit breitem Kamerabuckel (siehe unten) präsentierten, hat das offizielle Design reichlich wenig am Hut und erinnert viel mehr an das zuletzt veröffentlichte realme GT Neo2. Es bleibt spannend, was uns realme am 04. Januar zeigen wird!

Quellen:

Bereits am 1. Dezember hat Madhav Sheth (realme VP) auf Twitter durchblicken lassen, dass das neue realme GT2 Pro ein High-End Smartphone mit Snapdragon 8 Gen 1 wird und wir bereits im Dezember Näheres dazu erfahren werden. Ein genaues Datum war bis dato nicht bekannt.

realme GT2 Pro Design Leak

So könnte das neue realme GT2 Pro aussehen (Quelle 91mobiles)

Einen neuen Hinweis gab es allerdings heute. Auf dem offiziellen Twitter-Account von realme UK ist ein Teaser aufgetaucht, auf dem die Präsentation der realme GT2 Series auf den 20. Dezember datiert ist. Der Tweet wurde mittlerweile wieder gelöscht, weil er vermutlich erst später veröffentlicht werden sollte. Chinesische Quellen haben das Datum über Weibo ebenfalls bestätigt.

In welcher Form das Event abgehalten wird, ist noch nicht bekannt. Vermutlich ist es kein konkretes Launch-Event, sondern eine Live-Stream Präsentation auf allen Social Media Plattformen, die realme einen Platz im Snapdragon 8 Gen 1 Wettrennen sichert.

realme GT2 Pro Teaser

Chinesische Quellen vermuten, dass das Smartphone erst nächstes Jahr, aber noch vor dem chinesischen Frühjahrsfest (01. Februar) auf den Markt kommen wird. Interessant ist auch, dass auf dem Teaser von einer realme GT2 Series gesprochen wird. Neben dem realme GT2 Pro wird es mit aller Wahrscheinlichkeit noch ein abgespecktes Lite-Modell oder eine Sonderedition geben. Spannend bleibt auch, wie die übrige Hardwareausstattung des realme GT2 Pro aussehen wird.

Snapdragon 8 Gen 1

Der Snapdragon 8 Gen 1 ist das neue High-End System-on-Chip aus dem Hause Qualcomm. Erstmals im 4nm-Verfahren gefertigt und auf ARMs v9-Architektur basierend, verspricht das SoC jede Menge Leistung bei hoher Effizienz. Viel Potential verspricht auch die neue Adreno 700-Series, die in grafischen Anwendungen und Spielen für mehr Performance sorgt. Neuigkeiten gibt es auch im Bereich der Smartphone-Fotografie. Die Bildprozessoren kommen mit bis zu 18-bit zurecht und ermöglichen hochauflösende 8K HDR Aufnahmen. Ebenfalls neu ist das Sensing-Hub, mit dem Qualcomm unter anderem eine Always-On Kamera realisiert.

Quellen:

Verfasser

Hat 2016 die Website techreviewer.de ins Leben gerufen und ist seither aktiver News- und Testberichte-Redakteur in allen Technik-Bereichen.

10 Kommentare

10 Kommentare

  1. Seelig

    4. Januar 2022 um 18:24

    Wenn das GT 2 Pro zu einem ähnlichen Preis zu uns kommt, ist es direkt gekauft! Snapdragon 8 Gen 1, das Display und die 50+50 Kamera hauen bestimmt richtig rein.

  2. Erik

    4. Januar 2022 um 23:33

    Ist bereits absehbar, wann die Geräte hierzulande erhältlich sein werden?

    • Timo Admin

      5. Januar 2022 um 15:25

      Hi Erik, die deutsche realme Pressevertretung hat den Marktstart in Europa bereits angekündigt, konnte aber noch kein konkretes Datum nennen. Ich gehe davon aus, dass wir zwischen Ende Februar und Mitte März mehr wissen werden. Erfahrungsgemäß liegt der globale Veröffentlichungszeitraum ca. zwei Monate hinter dem chinesischen.

      • ReRe

        15. Januar 2022 um 11:08

        Ich tippe auf März. Indien bekommt es whrsl. im Februar und wir dann 3 Wochen später.

  3. Mike

    18. Februar 2022 um 17:49

    Die Präsentation wird am 28.2. in Barcelona sein. (auch über YouTube)
    Das Display wurde im Text falsch beschrieben, denn das GT2 Pro hat ein E5 Samsung Panel.
    Ich, als alter Xiaomi Fan, werde mir das GT2 Pro gönnen. Ich bin wirklich von der Preis-Leistung überzeugt.
    Es wird ab 10.3. bei uns erhältlich sein.

    LG Mike

    • Timo Admin

      18. Februar 2022 um 21:27

      Hi Mike, vielen Dank für die Info. Ich habe mich nochmal schlau gemacht und finde keinen Beleg dafür, dass ein E5 Panel verbaut ist. Chinesische Kollegen, die das GT 2 Pro bereits im Test hatten, sprechen von einem Samsung E4 Panel. Für das E4 würde auch die Peak Brigthness von 1400 nits sprechen. Die Geräte mit E5 Panel haben meist 1500+ nits.

      • Marsupi

        19. Februar 2022 um 14:28

        Ich werds mir auch kaufen und hab schon einige Reviews dazu gelesen. Es ist definitiv kein E5 sondern das E4. Irgendwie müssen die ja den Preis niedrig halten.

  4. Tob

    20. Februar 2022 um 19:42

    Ich bin gespannt wie Realme den IMX766 im Griff hat. Bei OnePlus klappt das ja ganz gut. Wann kann ich denn mit eurem Test rechnen?

    • Wann

      26. Februar 2022 um 11:14

      Das würde mich auch interessieren. Montag soll es ja rauskommen.

  5. pepe

    28. Februar 2022 um 13:17

    Kamera gut oder nicht so?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von realme
Werbung

GOGOBest Mai Banner