News
3

Xiaomi Mi Band 6 – Jetzt mit SpO² Messung

by Timo29. März 2021

Xiaomi hat heute das Xiaomi Mi Band 6 vorgestellt. Das neue Fitnessarmband ist mit einem größeren Display ausgestattet, unterstützt noch mehr Sportarten und misst jetzt auch die Sauerstoffmenge im Blut. Alle Infos zum Mi Band 6 erwarten dich im folgenden Beitrag.

Überblick
Hersteller

Xiaomi

Produktbezeichnung

Xiaomi Mi Band 6

Spezifikationen

Armband
Material: TPU
Verschluss: Dornschließe
Größenverstellbar: 155 - 219 mm
Länge: 247 mm

Trackingeinheit
Displaytyp: AMOLED (Farbe)
Displaydiagonale: 1.56 Zoll
Displayauflösung: 152 x 486 Pixel
Displayhelligkeit: 450 nit

Bluetooth: Standard 5.0 BLE
Herzfrequenzsensor: Ja (PPG)

Funktionen
*Schrittzähler
*Schlafmonitor
*Blutsauerstoffüberwachung
*Herzfrequenzmessung
*PAI
*Datum und Uhrzeit
*Weckfunktion
*Stoppuhr
*Benachrichtigungen
*Musik-Wiedergabesteuerung
*Bewegungserinnerung
*Zyklus-Kalender
*Kamera-Fernbedienung
*60+ Watchfaces

Akku
Akkutyp: Lithium-Polymer
Akkukapazität: 125 mAh
Akkulaufzeit: mindestens 14 Tage
Akkuladezeit: weniger als 2 Stunden

Sonstige
App: MiFit
Wasserschutz: 5ATM
Größe: 47.4 x 18.6 x 12.7 mm
Gewicht: Unbekannt

Xiaomi Mi Band 6

Großes 1.56″ AMOLED Display

Das Xiaomi Mi Band 6 ist mit einem 1.56″ großen AMOLED Display ausgestattet. Im Vergleich zum Xiaomi Mi Band 5, das lediglich ein 1.1 Zoll Display führte, fällt das Display des neuen Mi Band 6 um 50 Prozent größer aus. Durch das größere Display lassen sich zusätzliche Informationen auf den mehr als 60 Watchfaces unterbringen. Neben der Uhrzeit hat man die Schrittzahl, die verbrannten Kalorien, die Herzfrequenz und das Wetter direkt auf einen Blick. Eine scharfe Darstellung wird durch die hohe Pixeldichte von 326 PPI garantiert.

Xiaomi Mi and 6 (1)

Mehr als 30 Sportfunktionen

Die Anzahl der Sportmodi hat Xiaomi nochmals aufgestockt. Mehr als 30 verschiedene Sportprogramme stehen auf Abruf bereit und decken die gängigsten Sportarten ab. Neu enthalten sind unter anderem Tanzen, Boxen und Basketball. Ebenfalls neu ist die automatische Erkennung von Fitnessaktivitäten. Lauf- und Gehaktivitäten, Fahrradfahren oder das Training an der Rudermaschine trackt das Mi Band 6 automatisch. Schwimmaktivitäten sind durch den 5ATM Wasserschutz kein Problem und zählen zu den unterstützten Sportmodi.

SpO², Herzfrequenz und mehr

Umfassend überarbeitet bzw. erweitert wurde auch die Gesundheitsüberwachung. Hinzugefügt wurde die Blutsauerstoffüberwachung (SpO²), die genauso wie die Herzfrequenzmessung durchgängig die Gesundheit des Trägers überwacht und diesen darüber informiert. Ein weiteres Feature ist das Schlaftracking, das den Schlaf des Trägers überwacht. Über die MiFit App erhält man unter anderem Einblicke zur Schlafdauer und den Schlafphasen (REM-Schlaf).

Xiaomi Mi and 6 (2)

14 Tage Akkulaufzeit

Ein 125 mAh Akku versorgt das Mi Band 6 mit Strom. Laden muss man das Fitnessarmband ungefähr alle 14 Tage, wobei hier auch die individuelle Nutzung eine große Rolle spielt. Geladen ist der Akku in weniger als 2 Stunden.

Preis, Verfügbarkeit und Einschätzung

Das ist das neue Xiaomi Mi Band 6. Durch das größere Display und die zusätzliche Blutsauerstoffüberwachung hat das beliebteste Fitnessarmband aus Fernost nochmals an Funktionen dazugewonnen. Ein Meilensprung ist das Mi Band 6 aber dennoch nicht. Xiaomi verzichtet zumindest für den globalen Markt weiterhin auf NFC und auch GPS hat es nicht in das Smartband geschafft.

Die Preise für das Mi Smart Band 6 für den globalen Markt beginnen bei 44,99 Euro und können je nach Land variieren.

Werdet ihr euch das Mi Band 6 zulegen? Ab damit in die Kommentare!

guest
3 Comments
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments
Robin

Weiß man schon ob die Armbänder des Mi Band 5 damit passen?

Seebär

Scheint zu passen. Die Größe der Armbänder ist mit dem 5er identisch.

Lol

Wie soll das passen🤔wenn das band 6 um 50% größer ist🤣