News
0

Alldocube / Cube Free Young X5 – Alle Infos

by TimoAugust 4, 2017

Das Cube Free Young X5 des chinesischen Tablet Herstellers "Alldocube" ist ein 8 Zoll Phablet mit Android N Betriebssystem und LTE-Unterstützung. Alle Infos zur Ausstattung und den Features, sowie eine erste Einschätzung, findest du zusammengefasst in diesem Beitrag!

Überblick
Hersteller

Alldocube

Produktbezeichnung

Cube Free Young X5

Spezifikationen

Prozessor und Speicher
CPU: MediaTek MTK8783 
GPU: Mali-T720 MP3
RAM: 3GB (LPDDR3)
Interner Speicher: 32GB
Speichererweiterung: Ja

Display
Displaytyp: OGS IPS
Displaydiagonale: 8 Zoll
Displayauflösung: 1920 x 1080 Pixel

Kameras
Hauptkamera: 13 Megapixel
*Autofokus
*LED Blitz
Frontkamera: 5 Megapixel

Netz
Dual-SIM: Nein
SIM-Größe: Micro SIM

2G: GSM 900/1800MHz
3G: WCDMA 2100MHz, TD-SCDMA 1900/2100MHz
4G: FDD-LTE 1800/2100, TDD-LTE 1900/2300/2500/2600MHz

Wireless
WiFi: 802.11 a/b/g/n
Bluetooth: 4.0
GPS: Ja

Akku
Akku: 3.800 mAh
Anschluss: Micro-USB

Sonstige
Betriebssystem: Android 7
Größe: 21.40 x 12.70 x 0.88 cm
Gewicht: 338g

Sonstige

Cube X5 kaufen

ALLDOCUBE / CUBE Free Young X5

Im GearBest Back to School Sale erhältst du das Cube Free Young X5 Phablet aktuell für nur 146.06€. Bis zum 06. August haben Interessenten zudem die Chance, das Tablet für nur 67.00€ zu erhalten. Die Stückzahl ist dabei jedoch auf 5 Phablets pro Tag limitiert! Zusätzlich erhalten Käufer eine Cover und eine Schutzfolie gratis. Weitere Infos zur Gutscheinaktion findest du in der folgenden Box.

GearBest Gutschein - Cube X5

Mit diesem GearBest Coupon Code erhältst du das Cube Phablet für nur 146.06€. Klicke auf Gutschein anzeigen um den Code angezeigt zu bekommen.

GearBest Gutschein - Cube X5

Mit diesem GearBest Coupon Code erhältst du das Cube Phablet für nur 146.06€. Klicke auf Gutschein anzeigen um den Code angezeigt zu bekommen.

Display

Ein Phablet ist eine Kombination aus Smartphone und Tablet. Mit einer Dispalydiagonale von 8 Zoll ist das Cube Young X5 auf den ersten Blick ein Tablet, wird jedoch durch die zusätzliche Mobilfunkunterstützung zum so genannten Phablet. Das Panel ist vom Typ IPS. Die Displayauflösung liegt bei 1920 x 1200 Pixel, bei einer Punktdichte von 283 DPI und einem Seitenverhältnis von 16:10. Durch die so genannte One-Glass-Solution (OGS) sind das Displaypanel und das Touchpanel direkt miteinander verbunden, ohne dass mehrere Schichten diese trennen. Diese Technologie sorgt für ein geringeres Produktionsgewicht und eine klarere, sowie hellere Darstellung. Der Touchscreen unterstützt maximal 10 gleichzeitige Eingaben.

ALLDOCUBE / CUBE Free Young X5 Test

Prozessor und Speicher

Der von Alldocube verwendete MediaTek MTK8783 ist ein typischer Tablet-Prozessor mit LTE-Unterstützung. Dieses, mittlerweile bereits in die Jahre gekommene System-on-Chip, kam bereits in zahlreichen anderen Cube-Phablets zum Einsatz und wird bis heute noch von anderen Herstellen, wie z.B. Lenovo (Lenovo Phab 2 Plus) oder Medion (Lifetab) verwendet. Der 64-bit Prozessor besitzt insgesamt 8 Prozessorkerne, die sich in 2 Cluster mit jeweils vier Cortex ARM-A53 Kernen unterteilen. Die maximale Taktrate der Kerne liegt zwischen 1.3 und 1.5 GHz. Die GPU ist vom Typ Mali-T720 MP3 und kann unter anderem auch h.265 kodiertes Videomaterial auf Hardwareebene dekodieren. Die Speicherausstattung setzt sich aus einem 3GB großen Arbeitsspeicher (LPDDR3) und einem erweiterbaren 32GB großen internen Speicher zusammen.

Kamera

Smartphones und Tablets ohne Front- und Hauptkamera gehören mittlerweile zur Seltenheit. Auch das Cube Free Young X5 verwendet sowohl eine 13 Megapixel Hauptkamera, als auch eine 5 Megapixel Frontkamera. Im Gegensatz zu vielen Tablets wird die Hauptkamera zusätzlich durch einen LED-Blitz und einen Autofokus unterstützt. Angaben zu den verwendeten Bildsensoren und den Aufnahmemöglichkeiten gibt es bislang noch nicht.

Cube X5 Test

Konnektivität, Akku und Sonstige

Das Phablet kann sowohl zum Telefonieren, aber auch zum mobilen Surfen verwendet werden. Unterstützt werden zwar 2G, 3G und 4G Frequenzen bzw. Bänder, FDD-LTE wird jedoch nur mit Band 1 und 3 unterstützt, sodass LTE mit diesem Gerät speziell in Deutschland nur stark eingeschränkt genutzt werden kann. Die WiFi-Kompatibilität beläuft sich auf die Protokolle 802.11a/b/g/n. Bluetooth steht in Version 4.0 zur Verfügung. Weitere Ausstattungsmerkmale sind ein GPS Modul, ein SD-Speicherkartenslot, eine 3.5 mm Klinke-Audiobuchse und eine Micro USB-Buchse zum Aufladen bzw. zur Übertragung von Daten. Die Kapazität des nicht austauschbaren Akkus beträgt 3800 mAh.

Cube X5 Review

Einschätzung

Das Alldocube bzw. Cube Free Young X5 ist ein klares Nischenprodukt. Blickt man auf zuvor erschienene Geräte mit ähnlicher Ausstattung, deutet sich ab, dass zwar ein flüssiges System zu erwarten sein wird, es jedoch durchaus zu Leistungseinbrüchen gerade im Multitasking und beim Gaming kommen kann. Ein deutlicher Nachteil ist auch die spärliche Unterstützung einzelner Mobilfunkfrequenzen, wodurch das Phablet nur begrenzt im deutschen Mobilfunknetz nutzbar ist. Gerade wegen dieser deutlichen Kritikpunkte ist es ratsam, erste Testberichte abzuwarten. Sollte uns ein Testexemplar des Cube Free Young X5 erreichen, erscheint der ausführliche Test an dieser Stelle!

Hier geht es zum Gadget!

Hinterlasse einen Kommentar

Sei der Erste, der kommentiert!

Benachrichtigung
avatar
wpDiscuz