News
9

Yi 4K+ Action Cam – Erstmalig mit 4K bei 60 FPS

by TimoApril 24, 2017

Mit der Yi 4K+ hat Yi Technology auf der CES 2017 die weltweit erste Action Cam angekündigt, die Videos in hochauflösenden 4K bei 60 Bildern-pro-Sekunde aufnimmt. Wann die Kamera erscheinen wird und was sie kosten soll, dazu macht der Hersteller bislang noch keine Angaben. Welche Funktionen zu erwarten sind, dazu mehr in diesem Artikel!

Überblick
Hersteller

Yi Technology

Produktbezeichnung

Yi 4K+ (Plus)

Spezifikationen

Bildprozessor: Ambarella H2
Bildsensor: SONY IMX377
Linse: 7-Layer, 155° Weitwinkel, F/2.8, f=2.68mm

LCD: 2.19", 640*360 Touchscreen
Mikrofon: 360° Omnidirektional
Lautsprecher: Integriert

WiFi: Broadcom BCM43340
Bluetooth: 4.0BLE & 2.0 Dual
Gyroskop: 6-Achsen (Bosch BMI160)

Speicher: Micro SD (16-128GB FAT32)
Wasserdicht: Mit Gehäuse
Akku: 1430mAh

Größe: 65 x 42 x 30 mm
Gewicht: 96g

Yi 4K+ (Plus) Action Cam

Update (März 2017): Die Yi 4K+ Action Cam ist ab sofort erhältlich! Verkauft wird die Kamera einerseits im offiziellen Aliexpress Store von Yi Technology, aber auch im Amazon Store des Herstellers. Der Versand über Amazon erfolgt voraussichtlich ab dem 24. April 2017.


Update (April 2017): Die Action Cam wird ab sofort auch über Amazon verschickt. Der Preis des offiziellen Yi Stores liegt derzeit bei 389,00€. Der Versand erfolgt direkt aus dem Amazon Warenlager! Gelistet ist die EU-Version, die sich nur sprachlich (5 Sprachen) von der Internationalen bzw. US Version unterscheidet.

Yi 4K+ auf AmazonYi 4K+ auf Aliexpress

Erst Anfang des vergangenen Jahres hat der chinesische Kamera-Produzent „Yi Technology“ mit der Yi 4K eine Action Cam auf den Markt gebracht, die es durchaus mit Modellen namhafter Hersteller, wie z.B. GoPro, aufnehmen konnte und kann (Yi 4K Testbericht). Auf der diesjährigen CES 2017 hat der Hersteller ein Nachfolgemodell der überaus beliebten Action Cam angekündigt. Zwar sehen sich das Vorgängermodell und das Nachfolgemodell verdammt ähnlich, im Inneren arbeitet allerdings ein weitaus überlegener Bildprozessor, der 4K Videoaufnahmen bei satten 60 Bildern-pro-Sekunde ermöglicht. Dadurch ist die Yi 4K+ die weltweit erste Action Cam mit dieser Funktion und ist sogar der vor wenigen Monaten erschienenen GoPro Hero 5 Black technisch überlegen.

Ambarella H2 und Sony IMX377

Die Yi 4K+ ist nicht nur die weltweit erste Action Cam die mit 60 Bildern-pro-Sekunde bei einer 4K Auflösung aufnimmt, sie ist auch die erste Action Cam mit dem neuen Ambarella H2 Bildprozessor, der dies ermöglicht. Im 14nm Verfahren gefertigt ist der Prozessor ungefähr doppelt so schnell wie der Ambarella A9SE Chip des Vorgängers. Hochauflösende 4K Videos werden mit einer Bitrate von bis zu 100 Mbit/s aufgenommen. Einziger Wermutstropfen: Yi Technology setzt zur Videokompression weiterhin auf H.264 und nicht auf den neusten Standard H.265! Dem 12 Megapixel Sony IMX377 Bildsensor bleibt der Hersteller treu.

Neue Funktionen und USB-C

Des Weiteren ist es nun auch möglich die elektronische Bildstabilisierung bei 4K Videoaufnahmen zu aktivieren. Die EIS (Electronic Image Stabilization) ist allerdings auf 4K bei 30 Bildern-pro-Sekunde beschränkt. Auch bei der Benutzeroberfläche hat sich einiges getan. Zur vereinfachten Bedienbarkeit kann die Kamera „handsfree“ mit Sprachbefehlen gesteuert werden. Dadurch lassen sich Aufnahmen starten und anhalten, Bilder können auf Kommando geschossen werden und man kann durch Sprachbefehle die einzelnen Aufnahmemodi wechseln. Eine weitere Neuerung ist die Möglichkeit RAW Bildaufnahmen anzufertigen. Der nachträglichen Bildbearbeitung sind somit keine Grenzen gesetzt! Bei den Anschlussmöglichkeiten gibt es ebenfalls eine kleine, aber durchaus interessante Änderung. Statt eine Micro-USB Buchse verwendet die Yi 4K+ eine USB-Typ-C Anschlussmöglichkeit, die neben verbesserten Datenübertragungsraten auch externe Mikrofone unterstützt.

Produktseite des Herstellers: www.yitechnology.com

Preis und Verfügbarkeit

Der PreSale Preis liegt bei ungefähr 282€. Der Versand erfolgt ab Mitte bis Ende April 2017.

Yi 4K Plus kaufen

Hinterlasse einen Kommentar

9 Comments on "Yi 4K+ Action Cam – Erstmalig mit 4K bei 60 FPS"

Notify of
avatar
Sort by:   newest | oldest
Reinhardt
Guest
Reinhardt

Mist, erst vor wenigen Wochen die normale gekauft…

Morti
Guest
Morti

Ich habe auch „nur“ die normale und bin mehr als zufrieden damit. Was du da für dein Geld bekommst ist top! Auf 4K nehme ich sowieso nix auf, weil ich noch gar kein passendes Abspielgerät dafür habe. Mir reicht die 1920er Auflösung vollkommen aus.

DOC
Guest
DOC

Endlich mal ne Cam die GoPro den Ruf ablaufen könnte. Nach dem Karma Debakel kann man GoPro eh vergessen. Wenn ich dann auch noch eine Actioncam bekomme, die preislich unter der Hero 5 liegt, aber mehr auf dem Kasten hat, dann kann GoPro gleich dicht machen. Weiter so Xiaomi!

FOrza
Guest
FOrza

Weiß man schon wann die Actionkamera veröffentlicht werden soll? Ich wollte mir für den Ski Urlaub eine kaufen. Wenn bis März die Yi4K+ erscheinen sollte, soll es natürlich die werden und nicht das alte Modell.

onkl
Guest
onkl

Cool, dann kaufe ich lieber die neue. Bis mai kann ich warten. Ich hatte auch mit einem viel höheren preis gerechnet. Hast du schon pläne die kamera zu testen?

wpDiscuz